Avcı und 23 Spieler warten auf die erste Meisterschaft in Trabzonspor

0 17

Trabzonspor, das die 34. Woche der Liga mit 76 Punkten und 11 Punkten im Mittelfeld mit seinem engsten Rivalen Fenerbahçe abschloss, wird die früheste Meisterschaft seiner Geschichte gewinnen, wenn es im Kampf gegen mindestens 1 Punkt holt Fraport TAV Antalyaspor, der in der 35. Woche spielen wird. Der technische Leiter von Trabzonspor, Abdullah Avcı, und 23 der 35 Spieler des Kaders von Trabzonspor A bereiten sich darauf vor, die erste Magnificent League-Meisterschaft ihres Lebens zu erleben.

18 ERSTE ERFAHRUNG EINES LOKALEN SPIELERS

Trabzonspors einheimische Spieler, einer der Meister, Kapitän Uğurcan Çakır, Ahmetcan Kaplan, Erce Kardeşler, Arda Akbulut, Abdür, Murülkadir Akpınar, Berat Özdemir, Serkan Asan, Yusuf Erdoğan, Hüseyin Türkmen, Salih Kavrazlı, Yunus Mallı, Enis Destan, Batuhan Kör, Taha Altıkardeş, Kerem Şen, Emrehan Gedikli und Muhammet Taha bereiten sich darauf vor, Zeuge der ersten Superior League-Meisterschaft ihrer Zunft zu werden. Lokale Stars freuen sich, Teil des Meisterschaftsteams zu sein.

5 DER ERSTE CHAMPION DER AUSLÄNDISCHEN STARS

Ausländische Stars der burgunderblauen Gruppe, Marek Hamsik, Bruno Peres, Jean Evrard Kouassi, Manolis Siopis, Tymoteusz Puchacz, gewann auch die Fußballmeisterschaft in der Magnificent League. Er wird in Trabzonspor leben.

12 SPIELER LEBTEN VOR

Trabzonspors ausländischer Spieler Andreas Cornelius 3 im FV Kopenhagen, Antony Nwakaeler 3 Sheva, 3 bei Stefano Denswil Club Brugge und 2 bei Ajax Amsterdam, 2 bei Edin Visca Zeljeznicar und Medipol Başakşehir, 2 bei Anders Trondsen Rosenborg, 2 bei Djaniny Semedo Santos Laguna, Vitor Hugo Sociedade 1 Mal bei Esportiva Palmeiras, Anastasios Bakasetas 1 Mal in der griechischen Gruppe AEK, 1 Mal in Fode Koita Montpellier und 1 Mal in Gervinho Lille. Auch Dorukhan Toköz und İsmail Köybaşı, lokale Spieler der burgunderblauen Gruppe, haben einmal in Beşiktaş die Freude an der Meisterschaft gekostet.

AVCI WIRD DER ERSTE GREAT LEAGUE CUP SEIN

Der technische Manager von Trabzonspor, Abdullah Avci, hatte die Freude, die erste Trophäe seines Berufes als technischer Manager zu gewinnen, den er in den USA begonnen hatte Oberliga 2011 in Trabzonspor. . Avcı, der am 10. November 2020 bei Trabzonspor unterschrieb, gewann den Wonderful Cup zu Beginn seines Teams in der Saison 2020-21, 78 Tage nach seinem Amtsantritt. Avcı, der seit 1 Jahr und 5 Monaten an der Spitze des burgunderblauen Teams steht, steht kurz davor, die Zufriedenheit zu erleben, den ersten Superior League Cup seiner Zunft gewonnen zu haben.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More