Antalyaspor verlängerte seine Serie ohne Niederlage auf 12 Spiele

0 15

Antalyaspor, das die zweite Hälfte der Spor Toto Great League markierte, trennte sich in der 34. Woche 1:1 gegen Kayserispor. Haji Wright, der Torschütze der letzten Wochen, erzielte das Unentschieden für die Rot-Weißen. Mit dieser Punktzahl machte die Südgruppe 51 Punkte und behielt ihren 8. Platz in der Liga.

Rot-Weiße waren in den letzten 12 Wochen ungeschlagen. Während das Team von Akdeniz gegen Gaziantep FK, Beşiktaş und Adana Demirspor 0:0 und gegen Kayserispor 1:1 unentschieden spielte, lagen Fatih Karagümrük 3:0, Yeni Malatyaspor 2:1, DG Sivasspor und Medipol Başakşehir 1:0. besiegte GZT Giresunspor mit 4:1, Altay mit 2:1, Hatayspor mit 4:1 und Alanyaspor mit 3:1. In diesen 11 Wettbewerben sah Antalyaspor nur 6 Tore im Tor und sammelte 28 Punkte.

Auf der anderen Seite bestreiten die Rot-Weißen heute Abend um 20.30 Uhr im Antalya-Stadion ein Freundschaftsspiel mit dem ukrainischen Vertreter Shakhtar Donetsk.

In der 34. Woche der Spor Toto Magnificent League trifft Antalyaspor auswärts auf Trabzonspor.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More