Antalyaspor Pressesprecher Adnan Lider: Für unsere Spiele sollten keine neuen Schiedsrichter eingesetzt werden.

0 108

In der 5. Woche der Spor Toto Wonderful League verlor Fraport TAV Antalyaspor im Feld gegen Kasımpaşa mit 0:2. Nach dem Spiel gab Adnan Lider, Pressesprecher von Fraport TAV Antalyaspor, eine Erklärung ab. Adnan Lider äußerte, dass sie im Spiel von Gaziantep FK in der vergangenen Woche Schiedsrichterfehlern ausgesetzt waren, und sagte: „Die Fehler dieser Woche sind offensichtlich, es gab einen Elfmeter, der unserem Spieler Bünyamin Balcı letzte Woche nicht gegeben wurde. Luiz Adriano hat ein Tor und es wird abgebrochen. Das Tor wird jedoch erzielt „, sagte er.

„MUSS UNSER SPIELER GEHÖRT WERDEN“

Adnan Lider sagte, dass die Fehler des Schiedsrichters weitergehen, sagte Adnan Lider: „Wie diese Woche zu sehen war, haben wir gesehen, wie die Fehler des Schiedsrichters sind. Jeder wird das auch sagen. Der Tritt gegen Sam Larsson in der ersten Halbzeit wird direkt auf den Kopf getroffen. Er konnte „Ich werde auch in der zweiten Halbzeit nicht spielen. Ich verstehe nicht. Muss diesem Mann der Kopf aufgeschnitten werden? Bekommt er so eine rote Karte?“ Sprachform.

„GEBEN SIE KEINEN ANFÄNGER SCHIEDSRICHTER“

Der Anführer bemerkte, dass im Spiel ein Elfmeter gegen sie verhängt wurde, und sagte: „Unser Spieler auf der Position und der gegnerische Spieler haben nichts damit zu tun. Der Ball geht vorbei und sie kollidieren. Dann gibt er einen Elfmeter. Wir sind immer hinter dem TFF von MHK. Bitte geben Sie uns keinen unerfahrenen Schiedsrichter. Larssons Situation im Spiel. Wenn eine rote Karte gegeben worden wäre, wäre das Spiel nicht so gewesen. Bitte machen Sie uns nicht zu einem Versuchsbrett. Suat Arslanboğa , der Schiedsrichter des Spiels von Gaziantep FK, das wir letzte Woche gespielt haben, hat diese Woche kein Spiel bekommen. Mal sehen, ob sie diesem Schiedsrichter ein Spiel geben werden. Wir sind kein Probeausschuss.

„RED CARD KOMÖDIE AN FREDY“

Adnan Lider erklärte, dass die rote Karte, die Fredy gegeben wurde, ein Witz sei, und sagte: „Ich verstehe nicht, wie eine rote Karte in dieser Position gegeben wird. Es ist eine Position, die sich in der gegnerischen Hälfte befindet. Es ist eine Position, die umgangen werden kann mit gelber Karte.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.