Angst vor Fenerbahce packte die Franzosen! Einladung des Clubs „Nicht an Türken verkaufen“.

0 56

Fenerbahce, unser Vertreter, wird im Gruppenspiel der UEFA Europa League, das am Donnerstagabend in Frankreich ausgetragen wird, nach Rennes reisen.

Fenerbahce, das mit dem Sieg von Dinamo Kyiv in die Liga der UEFA Europa League gestartet war, spielte diese Woche nicht in der Magnificent League. Das Gelb-Dunkelblau-Team, das die Woche im Abschied verging, konzentrierte sich auf das Rennes-Spiel. Auf der Agenda des französischen Rivalen von Fenerbahçe steht ein anderes Thema.

DIE ANGST VOR „DER MINDERHEIT“ HAT DEN FRANZÖSEN GENEHMIGT

Laut den Nachrichten in der französischen Presse zeigen die Fenerbahce-Fans viel mehr Interesse als erwartet an dem Spiel, das am Donnerstagabend ausgetragen wird. Die Angst, in der Minderheit zu sein, erfasste den Rennes-Club im Roazhon Park-Stadion, das eine Kapazität von 30.000 Menschen hat.

„VERKAUFEN SIE IHRE MÄHDRESCHER NICHT AN TÜRKEN“, RUFEN SIE VOM CLUB

In den Nachrichten hieß es, dass die Rennes-Fans wenig Interesse an dem Spiel gegen Fenerbahce zeigten und sogar die Eigentümer der Kombination ihre Ein-Spiel-Rechte an die türkischen Fans verkauften. Der Verein forderte seine Fans sogar auf, ihre Kombinationen nicht an Fenerbahçe-Fans zu verkaufen.

TICKETMASSNAHME AB RENNNES

Abgesehen von der für Fenerbahçe-Fans reservierten Auswärtstribüne mit 1350 Plätzen begannen die Franzosen, die 10.000 türkische Zuschauer auf den Tribünen von Rennes erwarteten, einige Vorkehrungen zu treffen.

ANFORDERUNG, MINDESTENS EIN TICKET AB DEM 1. JANUAR ZU HABEN

Im Rahmen der Maßnahmen des Clubs wurde der allgemeine Ticketverkauf, der heute hätte starten sollen, auf morgen (Dienstag) verlegt. Es wird auch erwogen, die Regel einzuführen, seit dem 1. Januar 2022 mindestens einmal eine Eintrittskarte für ein Spiel in Rennes gekauft zu haben, um zu verhindern, dass türkische Fans Tickets für die Rennes-Tribüne aus dem allgemeinen Verkauf kaufen.

GLAUBENSBEREICH WIRD IN DER TRIBÜNE VERLASSEN

Darüber hinaus beschloss die Rennes-Administration, mindestens 1000 Plätze in der Mitte der Gästetribüne und der eigenen Fans freizulassen und eine treue Zone zu schaffen.

GALATASARAY UND BESIKTAS ERINNERUNG

Auf der anderen Seite sprachen die Nachrichten auch über die Ereignisse mit türkischen Fans in den vergangenen Spielen in Frankreich, und der Rennes-Klub wurde gewarnt, indem er an die großen Fan-Events erinnerte, die letztes Jahr bei Galatasarays Spielen gegen Marseille und Velodrome stattfanden und gegen die Beşiktaş spielte Lyon im Jahr 2017.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More