Anführer Murat Sancak gab den Transfer von Galatasaray bekannt! Herzlichen Glückwunsch an Fenerbahçe

0 162

Murat Sancak, der Anführer von Adana Demirspor, einem der Flash-Teams der Spor Toto Great League, machte wertvolle Aussagen zur Transferagenda.

In Bezug auf Balotelli, der nach einem schmerzhaften Prozess zum Schweizer Sion-Team versetzt wurde, sagte Präsident Sancak: „Als wir zu Beginn des Semesters im Camp waren, wollte Mario Balotelli gehen. Er wollte nicht einmal in die Türkei kommen. Kurz gesagt, die Türkei langweilte ihn, er ist verrückt, wir sind verrückt, wir sind sauer aufeinander, wir sagten, wir würden es schaffen.

„EIN GANZ BESONDERER SPIELER, ICH WILL NICHT GEHEN“

Wir haben uns sehr gut verstanden. Es ist Mario Balotelli, der Yunus den Delphin und Vargas als Vargas macht. Er kommt keinen einzigen Tag zu spät zum Training. Ein ganz besonderer Spieler. Ich würde nicht wollen, dass er geht. Wenn er er selbst bleiben wollte, würde ich gerne noch 3 Jahre arbeiten. Nach dem Göztepe-Match rief Leader Ali Koç Mario Balotelli an: „Was denkst du?“ er sagte. Und ich sagte: ‚Bürgermeister, es ist nicht gut für Sie. Ich sagte: ‚Du musst mich nehmen, um ihn zu führen.‘ Fenerbahce und Galatasaray haben mich nicht direkt nach Mario gefragt. Wenn sie wollten, würde ich ihnen geben“, sagte er.

 

DAS THEMA AUSSENGRENZE

Der Anführer des blau-dunkelblauen Clubs argumentierte, dass unsere Vertreter in Europa erfolgreicher seien, wenn es kein ausländisches Ende gebe, und sagte: „Jetzt siehst du, es müssen 3 einheimische Spieler sein. Sagen wir, wenn jemand Ausländer ist, wenn da sind 3 türkische spieler auf dem feld wenn der einheimische verletzt ist kann man den ausländer nicht ins spiel bringen man muss spieler wechseln die trainer binden ihnen die hände aber lass sie frei wenn es schöne und hochwertige einheimische gibt Spieler, warum nicht spielen? Wir haben zum Beispiel Yusuf Sarı, Mustafa Kapı. İsmail ÇokÇalış ist rechts hinten, Abdürrahim ist zum Beispiel links“, sagte er.

„DZYUBA TRIFFT SICH AUF FENERBAHÇE“

„Dzyuba ist ein ganz besonderer Spieler“, sagte Sancak.

BATSHUAYI GLÜCKWÜNSCHE F. BAHÇE ZUM TRANSFER

Präsident Sancak erklärte, dass der technische Manager Montella Michy Batshuayi am Ende der letzten Amtszeit wollte und sagte: „Damals wollten sie 6 Millionen Euro von uns. Fenerbahçe erzielte einen sehr guten Transfererfolg, wenn sie ihn für 3 Millionen Euro kauften , Herzliche Glückwünsche.“

Galatasaray wird Icardi bekannt geben

Sancak erklärte auch, dass Galatasaray Mauro Icardi transferiert habe, den er seit langem versucht habe, in sein Team aufzunehmen, und kommentierte: „Ein ganz besonderer Spieler“.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.