Alle Augen auf Ronaldo! Italienischer Gigant wartet auf Entscheidung

0 60

Es hieß, Napoli, das einzige Team, das Cristiano Ronaldo verlassen wolle, warte auf die Entscheidung des portugiesischen Superstars.

Cristiano Ronaldo, dessen Manager Jorge Mendes aufgrund seines hohen Gehalts Chelsea, Bayern München und Atletico Madrid nicht akzeptieren konnte, soll sich mit Napoli in Gesprächen befinden. Es wurde festgestellt, dass Napoli in diesen Tagen ein Testimonial-Schnäppchen mit Manchester United gemacht hat, das sich auf den Eintritt in den letzten Tag des Transfers vorbereitet, aber auch der Mietvertrag liegt auf dem Tisch. Es wurde berichtet, dass sich Jorge Mendes zum zweiten Mal mit Napoli getroffen hat und dass die endgültige Entscheidung bis zum letzten Tag des Transfers getroffen wird.

AUCH OSIMHEN EXCHANGE STEHT AUF DER AGENDA
Italienische Medien gaben bekannt, Napoli wolle den Trumpf von Cristiano Ronaldo gegen den von Manchester United geforderten Victor Osimhen einsetzen.

Es wurde behauptet, dass Napoli wollte, dass Cristiano Ronaldo per Leihvertrag übernommen und 70 Prozent seines Gehalts von United übernommen werden, zusätzlich zu einem 100-Millionen-Euro-Testimonial von Manchester United für den Transfer von Osimhen.

Der 37-jährige Cristiano Ronaldo, einer der größten Stars der Fußballgeschichte, überwies 2003 19 Millionen Euro von Sporting zu Manchester United, 2009 94 Millionen Euro zu Real Madrid, 2018 117 Millionen Euro zu Juventus und 2018 erneut zu Manchester United 2021. Ihm wurden 15 Millionen Euro überwiesen.

Cristiano Ronaldo, der freiwillig am Ende des Semestercamps teilnahm, benötigte 131 Minuten in 3 Spielen, die er in diesem Semester in der Premier League bestritt. (Sport)

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More