Alexander Sorloth-Transfer offiziell bekannt gegeben!

0 201

Er war hinter den Giganten der Super League her. Das offizielle Statement kam für den norwegischen Stürmer Alexander Sörloth.

LEAGUE HAT SEINE LIGA IN TRABZONSPOR GEMACHT
Die erste Wahl der Schwarz-Weißen war der Norweger Aleksandr Sörloth, der in der Saison 2019-2020 für Trabzonspor spielte und in 34 Spielen in der Magnificent League 24 Tore und in 49 Spielen insgesamt 33 Tore erzielte.

8 TORE – 1 VORLAGE IN 44 SPIELEN
Sörloth bestritt 44 Spiele für Real Sociedad, das er in der vergangenen Saison auf Leihbasis absolvierte. Der norwegische Fußballspieler erzielte in diesen Spielen 8 Tore. Sörloth hatte auch 1 Assist. Der 1,96 große Stürmer bestritt 38 Spiele für sein Land Norwegen. Sörloth erzielte in 38 Spielen 13 Tore. Sörloth hat auch 2 Trophäen in ihrem Beruf gewonnen.

REFERENZ IST IN LEIPZIG
Der Starspieler, der als Favorit der Super-League-Giganten gilt, hat bei Leipzig einen Vertrag bis 2025. Auch die Gruppierungen der Oberliga, die Sörloth transferieren wollten, waren seit Anfang des Jahres mit dem deutschen Klub im Gespräch.

ZURÜCK NACH SOCIEDAD
Schlechte Nachrichten erreichten die Gelb-Dunkelblauen von Alexander Sörloth, den Fenerbahce ins Team holen will und die Suche nach einem Stürmer fortsetzt. Der norwegische Stürmer kehrt zu Real Sociedad zurück, wo er in der vergangenen Saison ausgeliehen war

Sörloths Name wurde mit Trabzonspor und Galatasaray sowie Fenerbahçe in Verbindung gebracht.

Der 26-jährige Fußballer wechselte mit seinem Auftritt bei Trabzonspor, wo er in der Spielzeit 2019/20 auf Leihbasis spielte, für 20 Millionen Euro von Crystal Palace nach Leipzig, die Bordeaux-Blauen profitierten von diesem Transfer um 10 Millionen Euro .

 

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.