Alanyaspor – Giresunspor: 1-1

0 49

Alanyaspor konnte Giresunspor in der 8. Woche der Spor Toto Great League nicht mit 1:1 schlagen.

Serginho erhielt in der 4. Minute des Spiels im Kırbıyık-Holding-Stadion eine rote Karte. Die erste Halbzeit endete torlos. Das Schwarzmeer-Team ging in 65 mit dem Tor von Görkem Sağlam in Führung: 0-1. 81 Balkovec brachte den Ball mit einem fantastischen Schuss von außerhalb des Strafraums ins Netz: 1:1. In den verbleibenden Minuten fiel das andere Tor nicht und Giresunspor erzielte mit 10 Spielern 1 Punkt.

Mit diesem Ergebnis erhöhte das Akdeniz-Team seine Punktzahl auf 9 und Giresunspor auf 8.

ERSTE 11

Alanyaspor:Runarsson, Furkan, Umut, Efecan, Targhalline, Fatih, Rassoul, Pereira, Balkovec, Ahmed Hassan, Doumbia

Giresunspor:Onurcan, Hayrullah, Arias, Perez, Alper, Campuzano, Murat Cem, Görkem, Serginho, Sainz, Bajic

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More