Abschiedsbotschaft von Ndiaye an Göztepe

0 19

In Göztepe, dessen Chancen auf den Klassenerhalt in der Spor Toto Wonderful League deutlich gesunken sind, wechselte vergangene Woche der nigerianische Stürmer Cherif Ndiaye zum chinesischen Team Shanghai Port. Der nigerianische Stürmer, der mit rund 1,5 Millionen Euro Ablöse zu den Gelb-Roten kam, veröffentlichte eine Abschiedsbotschaft von seinen Social-Media-Accounts.

„Ein Göztepe-Spieler zu sein, war eine großartige Erfahrung für mich“
Ndiaye fügte in sein Statement folgende Aussagen ein:
„Liebe Mitspieler, Vereinsmitarbeiter, Manager und lieber Göztepe Fans; Wenn ich gehe, möchte ich Ihnen meine Dankbarkeit und meinen Respekt ausdrücken. Ein Göztepe-Spieler zu sein und mein Berufsleben mit Ihnen zu teilen, war eine großartige Erfahrung für mich. Jahre vergehen und eine neue Tür öffnet sich. Neue Möglichkeiten, ein neuer Weg und ein neues Leben. Eine neue Seite in meinem Beruf und Privatleben öffnet sich. Ich umarme dich aufrichtig mit Liebe und Respekt. Tausend Dank an die Fans von Ulu Göztepe. Möge das Beste für dich genug sein. Göz Göz Göztepe! “

Wurde der zweite ausländische Spieler, der die meisten Tore erzielte
Am 24. August 2020 wurde Ndiaye vom kroatischen Kader Gorica verpflichtet, am 1. Juni 2021 bei Göztepe für 3 Jahre. Er hat einen Profivertrag unterschrieben. Der 26-jährige Stürmer, der in seiner Karriere bei Göztepe 73 Pflichtspiele bestritt, erzielte 24 Tore und bereitete viermal vor. Mit dieser Leistung wurde Ndiaye nach Adis Jahovic mit 45 Toren der zweite ausländische Spieler, der die meisten Tore in der Geschichte von Göztepe erzielte.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More