5 Wunder von Jorge Jesus bei Fenerbahçe! Ausgeschieden durch Krone vor 9 Jahren

0 55

Jorge Jesus, der in 12 Pflichtspielen mit Fenerbahçe 7 Siege, 3 Unentschieden und nur eine Niederlage errang, machte sich in kurzer Zeit einen Namen. Der portugiesische Trainer, der sein hohes Tempo in der Liga und im Europapokal fortsetzt, macht vor allem mit seinen taktischen Durchbrüchen von sich reden.

Beim Versuch, seinen Offensivfußball an Fenerbahçe anzupassen, wird Jesus taktisch unter die Lupe genommen. Von Standardsituationen bis zu Einwürfen, von Abseitstaktiken bis zu taktischen Fouls, von Standardsituationen bis zu schnellen Spielen – Jesus hat viele Pläne auf seinem Tisch.

Der Plan des erfahrenen technischen Managers mit 5 verschiedenen Titeln, der diese Wette auf der Pressekonferenz nach dem Spiel von Dynamo Kyiv betonte, lautet wie folgt:

1- Standardsituationen: Eckbälle, Freistöße und Freistöße in Tornähe sind die Lieblingstricks von Jorge Jesus im Fußball. Der Portugiesischlehrer hat für jeden unterschiedliche Pläne und Pläne. Es ist sicher, dass jeder Spieler welchen Schlag, von wo und wie machen wird.

2- Einwurf: Während seiner gesamten Karriere sah Jorge Jesus die Einwürfe des Gegners im Halbfeld mindestens so effektiv wie den gesetzten Ball. Jesus erwähnt den Wert von Einwürfen sogar in Braga, wo er 2008 arbeitete, und trainierte Seitenspieler wie Ferdi, Alioski und Osayi bei Fenerbahce. Diese Übungen werden auch an Spieltagen durchgeführt. Der Erfolg beim Einwurf im 2. Tor gegen Dynamo Kiew freute alle.

3- Abseitstaktik: Jorge Jesus konzentrierte sich auf die Abseitstaktik, insbesondere bei Adana Demirspor, das mit 4:2 gewonnen wurde. Auch hier wurden Erfolge erzielt. Sogar Dynamo Kyiv, das nur 5 Züge machte, ging 2 Mal ins Abseits. Adana Demirspor 6-mal, Austria Wien 6-mal, Konyaspor 8-mal, Kayserispor 8-mal im Abseits.

4- Taktische Fouls: Jorge Jesus betont die Bedeutung von Fouls in jeder Gruppe, zu der er geht. Er glaubt, dass taktische Fouls wertvoll sind, um den Angriff eines Gegners zu unterbrechen, genau wie im Basketball.

5- Speed-Fußballspieler: Das Grundelement ist schneller Fußball, schnelles Pressing und schnelles Passen … Jorge Jesus möchte, dass seine Gruppe den Ball in 5-7 Sekunden fängt, in einer schnellen Form und dem Ball zum gegnerischen Tor geht in 2-3 Sekunden aus dem Fuß kommen.

BESEITIGT VOR 9 JAHREN

Alle waren überrascht, als die Gelb-Dunkelblauen mit einem Einwurf in den Siegtreffer an die Netze von Batshuayi und Dynamo Kyiv gingen. Aber für Jorge Jesus ist das völlig normal. Für Fenerbahçe gibt es sogar einen anderen Zufall. Im Mai 2013 besiegte Benfica Fenerbahçe im Halbfinal-Rückspiel der Europa League mit 3:1, und das 3. Tor, das das Rasseticket brachte, war ein Einwurf. Der lange Einwurf vom rechten Pfosten prallte vom langen Pfosten ab und Oscar Cardozo traf.

Fenerbahçe von Jorge Jesus schickte in 12 offiziellen Spielen 28 Tore in die Netze des Gegners. Die Mannschaft Gelb-Dunkelblau hat in diesen Spielen 11 Gegentore kassiert.

BUSHCHAN GESAMMELTE REAKTION

Die Geste von Torhüter Bushchan von Dynamo Kyiv an die Fans auf dem Weg zur Umkleidekabine nach dem Spiel am Vortag wurde enthüllt. In dem in den sozialen Medien veröffentlichten Video wurde festgestellt, dass der ukrainische Torhüter eine Mittelfingergeste auf die Tribüne von Fenerbahce machte. Fenerbahce-Fans teilten auch ihre Beiträge, um eine Untersuchung einzuleiten, indem sie die UEFA markierten. Auf der anderen Seite Dynamo Kiew; Er kündigte an, dass Shaparenko 6 Monate und Torhüter Bushchan 1 Monat nicht auf dem Platz sein werden.

„Es war wie ein Stierkampf“

Mircea Lucescu, der technische Manager von Dynamo Kiew, äußerte sich scharf über das Spiel gegen Fenerbahçe in seinem Heimatland Rumänien. Lucescu sagte: „Beim Spiel gegen Fenerbahce ging es um einen Stierkampf. Fenerbahce-Spieler warfen sich in den ersten Minuten des Spiels zu Boden. Danach fingen sie an, aggressiv zu agieren und machten so bis zum Ende weiter. Auch die Fans warfen alles auf das Feld. Sie sahen das Rückspiel der Champions League als ihre Rache“, sagte er. Als Reaktion auf Jorge Jesus sagte der rumänische Trainer: „Was würde Jesus sagen, wenn er meine beiden Spieler im Krankenhaus sieht? „Beide werden operiert“, sagte er .

VOLLSTÄNDIGE ANMERKUNG AN GUSTAVO

Gustavo Henrique, der das erste Tor im Spiel von Dynamo Kyiv erzielte und mit seiner Leistung auf sich aufmerksam machte, erhielt die volle Punktzahl. Der brasilianische Verteidiger, der erstmals auch von den Fans bewundert wurde, machte sich im Achtelfinale der Woche in der Europa League einen Namen.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More