Frankreich und Deutschland schenken jungen Menschen in diesem Sommer 60.000 kostenlose Zugtickets

0 29

Wenn Sie unter 27 Jahre alt sind und zwischen reisen möchten Frankreichund Deutschland in diesem Sommer, könnten Sie Glück haben.

60.000 kostenlos Zugtickets werden noch in diesem Jahr jungen Menschen zur Verfügung gestellt. Das Bahnprogramm wurde am Sonntag von den Verkehrsministern der beiden Landkreise, Clément Beaune und Volker Wissing, angekündigt.

Sie sagen, das Ziel der Initiative sei es, das Reisen zu fördern und einen kulturellen Austausch zwischen Frankreich und Deutschland aufzubauen.

„Um den 60. Jahrestag des Elysée-Vertrags zu feiern, werden 60.000 Tickets kostenlos zur Verfügung gestellt, gemäß Bedingungen, die in Kürze festgelegt werden“, sagten Beaune und Wissing in einer gemeinsamen Erklärung.

Beaune fügte hinzu, dass die Initiative auch darauf abziele, mehr junge Menschen dazu zu ermutigen nimm den Zugund entspricht den Klimaambitionen Frankreichs.

Die nationalen Bahndienste Deutsche Bahn und SNCF werden das Programm finanziell unterstützen.

Was wissen wir bisher über die kostenlosen Zugtickets in Frankreich und Deutschland?

Die Hälfte der Tickets wird in Frankreich und die andere Hälfte in erhältlich sein Deutschland . Sie werden es jungen Menschen ermöglichen, mit dem Zug in das andere Land zu fahren und dort herumzureisen – ähnlich wie bei einem Interrail-Ticket.

Die Initiative stehe jungen Menschen unter 27 Jahren offen, sagte Wissing auf Twitter. Reisende, die das Programm nutzen möchten, müssen laut französischen Medienberichten wahrscheinlich an einer Lotterie für die Tickets teilnehmen.

Weitere Einzelheiten darüber, wer förderfähig ist und wie man sich bewerben kann, wurden noch nicht veröffentlicht.

Zwischen Frankreich und Deutschland sind neue Zugstrecken geplant

Wissing und Beaune gaben außerdem bekannt, dass a neue TGV-Zugstreckezwischen Paris und Berlin soll 2024 in Betrieb gehen. Derzeit erfordert eine Fahrt zwischen den beiden Hauptstädten das Umsteigen an separaten Bahnhöfen wie Köln oder Frankfurt.

Die neue Hochgeschwindigkeitsverbindung würde es den Passagieren ermöglichen, die Reise in etwa sieben Stunden zurückzulegen.

Bahnreisende warten auf einem Bahnsteig am Berliner Hauptbahnhof auf einen Zug.

ein NachtzugDie Verknüpfung der Städte wird ebenfalls noch in diesem Jahr eingeführt.

Die Verkehrsminister sagten, die neuen Strecken seien nur ein weiterer Schritt zur Schaffung eines einzigen Schienennetzes in den beiden Ländern.

Euronews

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More