Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Jugend und Sport und dem Ministerium für Familie und Soziales

0 13

Der Minister für Jugend und Sport Mehmet Muharrem Kasapoğlu und der Minister für Familie und soziale Dienste Derya Yanık nahmen an der Unterzeichnungszeremonie im Konferenzsaal des Ministeriums für Jugend und Sport teil. In seiner Rede hier erklärte Minister Yanık, dass Freiwilligentätigkeiten die Bausteine ​​von Kultur und Zivilisation seien, und sagte: „Was wir alle tun müssen, ist, Studien durchzuführen, die unsere Kultur angemessen repräsentieren und entwickeln, mit der Kraft und Inspiration, die wir daraus ziehen

Weil wir an die Macht der Ordentlichkeit und Konformität glauben müssen Wir Wir sind Menschen, die immer an die Macht der Schönheit glauben, mit den teuren Urteilen, die wir tragen, dem Prestige der Glaubenscodes vergessen Sie, dass einer der angenehmsten Aspekte von Kompetenz ihre Ansteckung ist. Wenn Freiwilligenarbeit zu einem Verhalten und einer Lebensweise wird, wird sie einen Schneeballeffekt haben und schnell wachsen. Unsere Jugend in dieser Hinsicht ist auch führend: „Es fällt uns zu, die kommen aus einer solchen Kultur. Deshalb sehe ich der ehrenamtlichen Arbeit, die in Zusammenarbeit mit unseren Diensten geleistet wird, mit großer Hoffnung und Spannung entgegen.“

„SOZIALE HILFE WIRD DURCH UNSERE FREIWILLIGEN DURCHGEFÜHRT“

Minister Kasapoğlu

Andererseits sagte er, dass das Protokoll in der Mitte der beiden Ministerien realisiert werden soll , sie zielen darauf ab, dass Freiwilligenarbeit eine aktivere Rolle bei Aktivitäten spielt, die auf die Teile abzielen, die soziale Unterstützung und Schutz benötigen, insbesondere Jugendliche und Kinder. Chancengleichheit, Bildungs-, Kultur-, Sozial-, Sport- und andere Projekte, die durch Freiwilligenarbeit angeboten werden, und sagte: „Projekte und Aktivitäten im Zusammenhang mit Freiwilligenarbeit im Bereich Sozialhilfe und soziale Dienste werden dem Ministerium für Familie und soziale Dienste vorgelegt. „Sie wird von unseren jungen Freiwilligen im Umfang der Möglichkeiten in den angeschlossenen Serviceeinheiten durchgeführt. Mit dem Ziel, genügend Anwendungsbeispiele zu verbreiten, streben wir an, Studien durchzuführen und diese Studien in den von unserem Ministerium für geeignet erachteten Serviceeinheiten weiterzuentwickeln Familie und Soziales“, sagte er.

Nach ihrer Rede unterzeichneten die Minister Yanık und Kasapoğlu das Protokoll in der Mitte der beiden Ministerien.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More