Zeynep Alkan: Mein Vater ist nicht gestört!

0 55

HÜSEYİN ALTUN / MİLLİYET
Zeynep Alkan, Tochter von Hamdi Alkan, geboren aus seiner Ehe (1989-1999) mit seiner Ex-Frau, der Schauspielerin Canan Hoşgör, war am Vortag in Etiler zu sehen. Auf die Fragen der Pressevertreter antwortete Alkan: „Ich bin aus den Niederlanden zurückgekommen, ich habe meine Schule beendet. Meine Freundin ist dort geblieben, aber ich konzentriere mich gerade voll und ganz auf meinen Job“, sagte er.

„PAPA IST MEIN BESTER FREUND“

Der 23-jährige sympathische Schauspielstudent sagt: „Ich werde mich weiter verbessern. Mit meinem Vater an Einzelprojekten teilzunehmen, ist im Moment nicht entwicklungsfähig, er hat sein eigenes Geschäft. Ich habe mein eigenes Geschäft. Meine Verbindung zu meinem Vater ist seit meiner Kindheit sehr angenehm. Er ist mein bester Freund.“ gesprochen.

„VIELEN DANK“

Alkan hatte im September 2021 Akne im Gesicht und gab über seinen Social-Media-Account bekannt, dass er behandelt werde und nicht einmal ausgehen könne. Auf Fragen zu diesem Prozess, den er durchgemacht hatte, sagte Alkan: „Gott sei Dank habe ich überlebt, wie Sie sehen können, gibt es im Moment keine Gedanken.“

„WIR STERBEN UNS SELBST!“

Alkan betonte, dass alle versuchen, ihm in den sozialen Medien zu gefallen, und deshalb gibt es Druck, erklärte, dass er diesen Druck losgeworden sei, teilte seine neueste Version und erklärte, dass er wegen Akne behandelt wurde: Mein Selbstvertrauen ist null, aber wir können alle Akne haben.

Zeynep Alkan, die auf die Auferlegung von „perfekter Schönheit“ in den sozialen Medien reagierte, verwendete die folgenden Worte:

Ich habe kein Problem damit, schön auszusehen, ich teile mein Leben trotzdem. Was wir soziale Medien nennen, ist nicht das wirkliche Leben von irgendjemandem. Jeder teilt den schönsten, fittesten Zustand. Wir täuschen uns selbst, es ist wie eine Simulation. Sie können diese sehen und beleidigt sein und Kommentare schreiben. Sie sollten nicht an soziale Medien glauben, also denke ich darüber nach, wenn ich meinen Job beginne, wegzugehen und ihn zu schließen.

„ICH MACHE NICHTS FALSCH“

Die Tochter von Hamdi Alkan sagte auf die Frage nach ihren Social-Media-Beiträgen: „Ich benutze es nicht mehr so ​​​​viel wie früher. Ich versuche, meine Macht richtig zu teilen. Mein Vater stört diese Situation nicht, er immer unterstützt mich. Tatsächlich glaube ich nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe und zu weit gegangen bin“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More