Yasemin Allen: Ich will keinen bösen Blick auf unsere Verbindung!

0 32

Yasemin Allen, die sowohl mit ihrer Schönheit als auch mit ihrem Schauspiel auffällt, spiegelte sich in den Objektiven, als sie gestern Abend einen Platz in Etiler hinterließ. Der Schauspieler glättete seine Haare, indem er vor dem Interview sagte: „Ich bin gegangen, ohne in den Spiegel zu schauen, aber …“.

NEUES PROJEKT
Als er über die Serie „Men Lovers“ sprach, die auf der digitalen Plattform ausgestrahlt wurde und in der die Hauptrolle spielte, sagte Allen: „Es war ein sehr angenehmer Job für mich, ich auf sehr bequemen Podesten gearbeitet. Es war ein schönes Projekt, die Dreharbeiten sind vorbei. Jetzt habe ich einen anderen Job, ich bin sehr aufgeregt, ich werde euch jetzt nicht überraschen“

„WELT IST EINE NETTE PERSON“
32-jährige nette, über Tolga Güleç (40), deren Name in Liebesstreitigkeiten verwickelt ist, „ Unser Interesse hat gerade erst begonnen, wir sind sehr zufrieden. Ich möchte nicht, dass der böse Blick von der Welt berührt wird, weil er ein netter Mensch ist“, sagte er.

Yasemin Allen sagte zu dem Kommentar der Reporter: „Ich glaube, Sie sind seit ungefähr zwei Monaten zusammen“, sagte: „Ich würde sagen, wir halten keinen Tag, aber ich würde sagen Blödsinn, das tun wir. Vielen Dank.“

SEIT VIER JAHREN VERHEIRATET
„Remember Dear“, „Broken Wings“ und „There’s Such a Passing Time“ in der Geheimserie Tolga Güleç , der die Hauptrolle übernahm, ließ sich Yeliz Şar 2017 von seiner Kollegin Yeliz Şar scheiden, die er 2013 heiratete )“BESONDERE GENÜSSE ICH BIN EIN MENSCH! ICH VERPFLICHTE MICH NICHT“
Der berühmte Schauspieler war in den vergangenen Monaten zu Gast in der Sendung ‚Onkel Show‘. Als der Gastgeber ihn daran erinnerte, dass es Leute gibt, die ihn „snobistisch“ nennen, sagte Allen: „Ich bin eine Person mit einem bestimmten Geschmack, ich mache manchmal keine Zugeständnisse. Wenn mich das zu einem Snob macht …“. Obwohl Allen sagte, dass er einen Snob im Blut hatte, weil er Brite war, erklärte er später, dass es ein Abwehrsystem war, das er aufgrund seiner Schüchternheit entwickelt hatte.

„WIR WAREN EINES DER TÖDLICHSTEN INSEKTEN DER WELT“
Yasemin Allen, die ihre Kindheit in Australien verbrachte, gestand, dass sie auf dem Eis ein handgroßes Insekt gesehen hatte als sie eines Tages das Lager betrat, während sie in einer Pizzeria arbeitete. Wir dachten: ‚Sieht nach etwas Gefährlichem aus.‘ Dann erfuhren wir, dass es eine der tödlichsten Spinnen der Welt ist. Sie haben es schnell getötet.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More