„Wir akzeptieren keine Schläge bei der Polizei“

0 47

CHP-Generalführer Kemal Kılıçdaroğlu sprach auf dem Opinion Heads Meeting in Ankara. In Bezug auf die Aberkennung der Parteimitgliedschaft des Provinzführers von Istanbul, Canan Kaftancıoğlu, durch die Generalstaatsanwaltschaft des Kassationsgerichtshofs: „Sie ist in ihrer Pflicht. Wir als Provinzialleiterin von Istanbul haben Frau Canan in unsere Herzen geschrieben.“ Kılıçdaroğlu fasste in ihrer Rede folgendes zusammen:

KUL HAKKI YEMEM: Wenn ich nicht nach den Rechten einer Waise frage, warum mache ich dann Politik? mich von ihnen zu trennen; Ich esse nicht richtig, sie essen richtig. Die Kiste kommt morgen. „Kommen Sie und wählen Sie unsere Partei“, nein Freunde, ich werde keine so einfache Einladung aussprechen, meine Einladung ist diese, legen Sie Ihre Hand auf Ihr Gewissen und nutzen Sie Ihre Stimme so sehr. Denken Sie an Ihre arbeitslosen Kinder, die Armen, den Ladenbesitzer, die Situation der Dame, deren Topf nicht kocht, dann gehen Sie und wählen Sie diese Partei, was immer Ihr Gewissen Ihnen sagt. Die Veranstaltung ist eine Türkei-Veranstaltung, es ist keine Party-Veranstaltung mehr.

ICH MÖCHTE BESUCHEN: Ich bereise jeden Zentimeter des Landes, ich sitze und rede mit jedem Segment der Gesellschaft. Jedes Mal, wenn ich dieser Nation die Wahrheit sage, hatten wir irgendwelche Mängel? Hatten wir einen Fehler, den hatten wir. Wir üben auch Selbstkritik. Wir werden jetzt keine Fehler machen, auf die Stimme der Nation hören, jeden Teil der Gesellschaft umarmen, ich sage es Ihnen deutlich, uns von jedem Teil der Gesellschaft verabschieden.

ZWEI ROTE LINIEN: Wir haben zwei rote Linien; unsere Fahne und unsere Heimat. Jeder ist unser Freund, wenn er unsere Flagge und unser Land liebt. Die Identitäten, Überzeugungen und Lebensstile der Menschen können unterschiedlich sein. Wir leben jedoch im selben Land unter der Flagge. Wir begannen, die Identität und den Lebensstil unserer Nachbarn zu hinterfragen. Politik ist kein Campingplatz. Politik ist das Feld, um zu erklären, wie ich den Bürgern dienen kann.

UNITY DAY: Wir müssen uns gemeinsam bemühen. Der Tag ist keine Trennung, sondern der Tag des Zusammenseins, des gemeinsamen Umgangs. Es ist nicht unser Kummer, auf die Straße zu gehen und ein Glasfenster oder eine Tür einzustürzen. Die Wahlurne wird kommen, wir werden das Schicksal der Türkei mit demokratischen Mitteln verändern. Die Türkei hat kein unlösbares Problem. Alle Probleme sind gelöst.

„Wir werden uns nicht beugen“

Der CHP-Vorsitzende beantwortete die Fragen der Journalisten, als er die Versammlung verließ. Kılıçdaroğlu sagte: „Ein Abgeordneter hat die Polizei geschlagen, was können Sie zu diesen Bildern sagen? „Wir finden nie die Wahrheit. Nicht die Wahrheit. Es ist nicht die Wahrheit, die Sicherheitskräfte zu schlagen und die Sicherheitskräfte anzugreifen. Vor allem, wenn ein Stellvertreter das tut, ist es nie verkehrt. Wir akzeptieren nicht.“

„Wir haben in unsere Herzen geschrieben“

Kılıçdaroğlu, „Wird es einen anderen Namen geben, nachdem Kaftancıoğlus Parteimitgliedschaft gestrichen wurde, wird es eine Wahl geben?“ Auf die Frage sagte sie: „Canan Kaftancıoğlu ist in ihrer Pflicht. Er fungiert als Landeshauptmann. Wir als Provinzialleiterin von Istanbul haben Frau Canan in unsere Herzen geschrieben. Lass niemanden sich Sorgen machen. Ich weiß, dass die Praxis keine faire Praxis ist, wir werden uns nicht der Ungerechtigkeit beugen. Wir sind CHP. Es gibt Kuvayimilliye in unseren Seelen.“

Milliyet

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More