Wahllokale im Ausland öffnen in französischer Stichwahl zur Präsidentschaftswahl

0 14

Französische Staatsbürger im Ausland haben begonnen, in der zweiten Runde der Präsidentschaftswahlen abzustimmen, einen Tag vor der Abstimmung im französischen Mutterland am Sonntag.

Die Wahl ist dieselbe wie beim letzten Mal, als die französischen Bürger 2017 ihren Präsidenten wählten: Emmanuel Macron von En Marche oder Marine Le Pen von der National Rally.

Die offiziellen Wahlaktivitäten endeten am Freitagabend. Bis zur Veröffentlichung der vorläufigen Ergebnisse am Sonntag um 20:00 Uhr MEZ darf es keine Kampagnen, Interviews oder Umfragen mehr geben.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More