Von Seda Sayan bis Çağlar Ökten: Ihre Krankenschwester ist wunderschön!

0 14

Çağlar Ökten stand am Eröffnungsabend eines Lokals in Kartal auf der Bühne. Nach der Aufführung des Abschnitts „Far from the World“ sagte Ökten: „Diese Musik ist die Musik meiner Begegnung mit Seda. Sie ist sehr wertvoll und kostbar für mich“, und er sang das Lied noch einmal und schenkte es seiner Frau Seda Sayan.

„MEINE FRAU SPRICHT OFFEN“

Im Gespräch mit Journalisten vor der Bühne sagte Çağlar Ökten: „Frau Seda erzählt mir alles über mich, ob positiv oder negativ, mit der ganzen Wahrheit. Ich sage nicht, dass sie meine Frau ist, aber sie ist offenherzig. Deshalb liebe ich das.“ Seite von ihr. Sie kennt den Ton dessen, was sie sagen wird, und sagt es.“

„Die EHE IST DER KOSTBARSTE WENDEPUNKT MEINES LEBENS“

Die Musikerin erklärte, dass ihr Hochzeitstag näher rücke, und sagte: „An Planung mangelt es nicht. Ich habe den Wert solcher Dinge bei Seda verstanden. Ich versuche, die Arbeit dieser Tage so zu gestalten, dass sie belohnt wird, und ich denke.“ Das ist mir gelungen. Meine Ehe ist einer der wichtigsten Wendepunkte meines Lebens. Sie ist sehr wichtig.“ „Ich habe etwas Schönes geplant“, sagte er.

„Ich habe mit meinen Augen auf ÇaĞlar geschaut“

Seda Sayan, die ihren Mann Çağlar Ökten nicht allein ließ, sagte: „Mit dem Glück meiner Füße konnte ich meine Füße eine Weile ausruhen. Ich bin eine sehr fruchtbare Frau. Çağlar war ein wenig krank, aber heute ist es sehr Schön. Die Bühne wird auch schön sein. Seine Krankenschwester ist nett. Ich habe ihn mit meinen Augen angeschaut.“

Der berühmte Musiker antwortete den Reportern, die ihn daran erinnerten, dass seine Frau zu jeder ihrer Bühnen kommt: „Sie hat Spaß auf meiner Bühne, ich habe Spaß auf ihrer Bühne. Mein Ziel ist es nicht, sie allein zu lassen, ich habe viel Spaß.“ Çağlar zuhören.“

„Ich werde am meisten gelyncht“

Umut Akyürek und seine Frau Oktay Ertuğrul gehörten zu denen, die kamen, um Çağlar Ökten zuzuhören. Zu ästhetischen Fragen sagte Akyürek: „Ich bin derjenige, der in dieser Hinsicht am meisten gelyncht wird. Ich finde ästhetische Kritik unfair, weil sie so weit geht, dass sie die Rechte des Einzelnen missachtet. Niemand möchte schlecht aussehen. Es wird getan, um zu schützen.“ Jugend. Besonders Fernsehserienschauspieler machen das oft. Ich bin glücklich, ich selbst zu sein, Angelina. Ich habe nicht versucht, wie Jolie auszusehen. Jetzt gibt es in den sozialen Medien einen Wettlauf darum, wer den eher marginalen Kommentar abgibt. „Hat Schicksal.“ wurde auch gelöscht?‘ „Ich erhielt einen sehr lustigen Kommentar mit den Worten: ‚Ich habe darüber viel gelacht‘“, lachte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.