TÖZ Doku mit den Damen geschaut

0 36

 

Kılıçdaroğlu sagte in seiner Rede vor der Vorführung: „Wir streben nach Gerechtigkeit. Ich möchte eine Türkei, in der niemand hungrig ins Bett geht, in der jede Mutter ihr Kind in Ruhe ins Bett bringt. Wenn es ein Kampf ist, gebe ich ihn auf. Ich möchte, dass unsere Kinder in diesem Land für den Frieden in einer angenehmen Zukunft arbeiten. Ich weiß, dass Mütter große Dramen durchmachen. Es war Strom, Erdgas, Kraftstoff, Markt, ich kenne sie alle. Im Grunde mache ich das für die Politik. Es ist uns verboten, müde zu sein. Bis es Frieden in diesem Land gibt. Ich habe die Müdigkeit aus meinem eigenen Notizbuch gelöscht. Ich gehe Schritt für Schritt. Ich spreche mit Frauen, jungen Leuten. Sie alle haben ein gemeinsames Problem. Es ist unsere Pflicht, die Türkei hier rauszuholen“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More