Szenen, die den ersten Abschnitt der Serie „Three Sisters“ markierten

0 58

Bahar GENCER/Milliyet.com.tr
Eda Teksöz sitzt im Regiestuhl von „Three Sisters“, der die Geschichte der Schwestern Türkan, Dön und Derya erzählt, auf Kanal D-Bildschirmen ausgestrahlt wird, und das Drehbuch stammt von Nilüfer Özçelik, Sevgi Yılmaz und Ceylan Güleç. Mahsus Kaya, Berker sind in der Besetzung. Die Produktion, zu der İtimat, İclal Aydın, Almila Ada, Melisa Berberoğlu Reha Özcan und Veda Yurtsever gehören, erregte mit ihrer ersten Periode von 16 Teilen große Aufmerksamkeit. Mit Spannung werden die neuen Teile der Serie erwartet, die die Dienstagabende prägten. Hier sind die Ereignisse, die den ersten Teil der Serie kennzeichneten, deren 17. Teil am Abend des 13. September um 20:00 Uhr ausgestrahlt wird.

DIE EHE VON SOMER UND TÜRKAN

In den ersten beiden Teilen von „Die drei Schwestern“; Türkan, die mit ihrer Familie ein angenehmes Leben führt, heiratete Somer, den Sohn der mächtigsten Familie von Ayvalık, der Kormanlar. Somer, die Türkan auf Druck ihrer Mutter geheiratet hatte, verließ ihren Mann in der Hochzeitsnacht. Rüçhan Hanım, die das oft beendete, schlug ihre Schwiegertochter Türkan. Über Türkans Drama, das ihre Familie sehr schätzt, wurde viel gesprochen. Im zweiten Teil entschuldigte sich Somer, die Türkan am Boden zerstört vorfand, im Namen ihrer Mutter und begann, sich um sie zu kümmern. Diese Situation veranlasste Somer, mit Mine, seiner großen Liebe, Schluss zu machen; Somers Night mit Türkan änderte das Gleichgewicht.

TÜRKAN BLEIBT AUF SOMER

Somer, der entschlossen war, sich trotz dessen, was in der Mitte mit Türkan passiert war, von ihm scheiden zu lassen, sagte ihm dies. Als Nesrin alles hörte, sprach sie sowohl mit ihrer Tochter als auch mit Rüçhan Hanım. Rüçhan, der alles erfuhr, versuchte ihn vom Balkon zu werfen und sagte, wenn sie sich scheiden ließen, würde er Türkan für ganz Ayvalık blamieren; Dann schloss er seine Braut auf dem Balkon ein. Somer, der seine Frau auf dem Balkon fand, sagte, dass sie sich von dieser Qual befreien würden, indem sie sich scheiden ließen. Türkan, der dies nicht akzeptierte, sagte: „Ich werde mich nicht von dir scheiden lassen, Somer.“

TRENNUNG VON MINE UND SOMER

Somer, der von der Freundschaft zwischen Türkan und Mine beunruhigt war und die Scheidung nicht aufgab, konnte dem Interesse seiner Frau an ihm nicht gleichgültig gegenüberstehen. Damals dank der Zusammenarbeit seiner Mutter mit Nihat; Somer, die erfuhr, dass Mine ihren Ex-Mann sah, wurde verrückt. Somer, der Mines Scheiß nicht verziehen hat, hat ihn verlassen. Türkan, der Somer, der einen schlechten Abend hatte und betrunken war, zu sich nach Hause brachte, sagte, dass seine Frau ‚Wie werde ich ein Vater sein?‘ Er war schockiert über sein Geständnis.

TURKAN VERKAUFT SEIN GOLD

Turkan, der Tag für Tag eine gute Beziehung zu Somer hatte, verursachte ein Ereignis, als er auf Druck seines Onkels hinging und den Hochzeitsschmuck – vor allen verborgen – tauschen ließ. Rüçhan, der von dieser Situation erfuhr, ging zu Nesrin und wurde darüber arrogant. Somer erinnerte sich an Meine mit dem Parfüm, das Türkan damals versprühte, und nahm mit ihr den Atem. Rüçhan Korman, der hörte, dass sein Sohn das Haus verließ und die Scheidung beantragte, wurde verrückt. Zu seiner Braut gehen; Er sagte, er werde sich entweder den Tatsachen stellen oder zum Haus seiner Mutter gehen. Türkan, der sich für die Konfrontation entschied; Während ich es zu mir bringe; Sadık erfuhr von dem Goldvorfall und erlitt einen Herzinfarkt. Türkan, die dafür ihre Schwiegermutter verantwortlich machte, atmete erleichtert auf, als ihr Vater schön wurde. Als Somer erfuhr, was in dieser Zeit geschah, übergab er seiner Mutter so viel Gold, wie seine Frau eingetauscht hatte. Rüçhan, der Somer von Mine abbringen will, zeigte seinem Sohn die Fotos von Mine und Nihat. Somer, die ihren Liebhaber zur Rechenschaft ziehen wollte, war noch schockierter, als Nihat die Tür öffnete und Mine verließ. Türkan, die denkt, was sie durchgemacht hat, hat Somer aufgegeben. Er verließ Somer und nahm seine Sachen aus der Residenz mit.

TÜRKAN BEKOMMT, RÜÇHANS STAAT HAT SICH GEÄNDERT

Rüçhan Korman, der Türkan das Verlassen der Residenz nicht verzieh, stand vor seiner Frau Nesrin und erklärte, dass er seine Tochter nicht mehr als Braut in seiner Residenz haben wolle. Dann rief er Mine an und versprach, ihm Verstärkung zu geben. Als Somer merkt, dass er seine Frau verloren hat, versucht er, Türkan dazu zu bringen, sich selbst zu vergeben; Er nahm sie mit zu seinem Bett und küsste sie.

SKANDAL-NACHRICHTEN

Entschlossen, Somer nicht zu vergeben, wollte Türkan, dass ihre Ehe vor dem Richter endet. Somer, dessen Fälle verschoben wurden, sagte, dass er für seine Frau kämpfen würde, aber Türkan gab ihm die Ringe zurück. Rüçhan, der Somer davon abhalten wollte, nach London zu gehen, erklärte sich bereit, sich bei seiner Braut und ihrer Familie zu entschuldigen. Mine nutzte die Gelegenheit und stellte Türkan eine große Falle. Meine rief Ferit an, der Türkan schon früher gemocht hatte, und lud ihn zu ihrem Ziel ein. Sie fotografierte die beiden zusammen. Am nächsten Tag machten die Fotos des Duos Schlagzeilen in der Zeitung. Diese Nachricht schockierte die Familie Korman.

TÜRKAN WOLLTE STERBEN

Während Türkan, die in Mines Falle tappte, es schwer hatte, mit dem fertig zu werden, was sie durchgemacht hatte, ging Somer dem nach, was wirklich passiert war. Türkan versuchte Selbstmord zu begehen, indem er sowohl seiner Frau als auch seiner Familie einen Abschiedsbrief hinterließ, als die Seile mitten in den Familien rissen und alle herüberkamen. Somer, der seiner Frau nachging, nachdem er den Brief gelesen hatte, fand sie am Boden zerstört. Während die beiden, die sagten, sie würden einander nicht verlassen, Hand in Hand gingen, fiel Türkan in Ohnmacht.

SOMER TÜRKAN LIEBEN WIEDER

Somer rettete Türkan, der einen Selbstmordversuch unternahm. Die Liebe des Duos, das sich entschied, alles von vorne anzufangen, keimte wieder auf. Türkan und Somer, die beschlossen, eine andere Wohnung zu nehmen, hatten eine romantische Nacht. Unterdessen erfuhr Rüçhan, der seinen Sohn von Türkan losreißen wollte, dass Mine die Nachricht gemacht hatte. Als sie ihn zur Rechenschaft ziehen wollte, geriet Mine in Panik und fiel die Treppe hinunter.

NESRINS LERNFAKTEN

Im letzten Teil von „Three Sisters“ hat sich die Stabilität ziemlich verändert. Türkans Mutter Nesrin, die mit Somer Frieden geschlossen und angenehme Tage verbracht hatte, konfrontierte ihren Schwiegervater Rüçhan Hanım. Nesrin, die am Boden zerstört war, als sie erfuhr, dass Rüçhan Korman Gewalt gegen ihre Tochter anwandte und viele Übel tat; Der letzte Schlag kam von mir. Meine hat gesagt, dass der Vater ihres Babys Somer ist. Als sie darüber nachdachte, was passiert war, während sie sich in ihrem Bett ausruhte, konnte Nesrin nicht ertragen, was sie hörte.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More