Starke Reaktion auf Kubicki aus dem Auswärtigen Amt

0 54

Die Reaktion wurde dem deutschen Botschafter in Ankara, Jürgen Schulz, übermittelt, der ins Auswärtige Amt gerufen wurde.

Der Sprecher des Außenministeriums, Botschafter Tanju Bilgiç, formulierte auf die diesbezügliche Frage wie folgt: „Wir verurteilen aufs Schärfste die beleidigenden Worte des stellvertretenden Vorsitzenden des Bundestages von Wolfgang Kubicki Deutschland, über unseren Bundespräsidenten in einer Rede im Rahmen des niedersächsischen Landtagswahlkampfes. Diese inakzeptablen Äußerungen von Kubicki sind für die Position des stellvertretenden Parlamentsvorsitzenden nicht geeignet, und er ist völlig frei von politischer Moral und Verantwortung. Diese obszönen Worte geben im Wesentlichen eine Vorstellung von Kubickis politischem und moralischem Niveau und offenbaren seine Vulgarität. Unsere heftige Reaktion zu diesem Thema wurde auch dem deutschen Botschafter in Ankara mitgeteilt, der heute (gestern) in unser Ministerium gerufen wurde.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More