Präsident Erdogan: Wenn wir der Inflation den Rücken brechen, wird es keine Nachteile geben

0 15

Die Schlagzeilen der Äußerungen von Präsident Erdogan lauten wie folgt; Der Transport unserer Bezirke wie Kumluca und Kemer mit dem Stadtzentrum von Antalya wird schneller und zuverlässiger. Dank des großen Entwicklungssprungs, den die Türkei in den letzten 20 Jahren gemacht hat, wurde sie 5-mal und 10-mal häufiger in Betrieb genommen als die gesamte Republik. Der Transport ist einer der Bereiche, auf die man stolz sein kann. Wir haben alle vier Ecken des Landes mit Straßen und Flughäfen ausgestattet, die wir umgebaut und entwickelt haben.

Aufgrund dieser Infrastruktur haben wir ein Bild von der Türkei, die mit ihren Investitionen und Exporten inmitten von Epidemien und Kriegskrisen wächst. Wir sehen die Probleme, die wir heute erleben, als den Preis der Zukunft.

Wir haben bereits die Arbeit beendet, die andere Länder nicht in einem Vierteljahrhundert fertigstellen könnten, wenn sie heute beginnen würden. Indem wir diesen Vorteil auf angenehmste Weise nutzen, sind wir entschlossen, unser Land in die Mitte der Top 10 der Weltwirtschaft zu bringen. Wie wir immer sagen, ist unsere größte Stärke die Einheit unserer Nation. Wenn wir uns immer gemeinsam auf unsere Ziele für 2023 konzentrieren und an der Vision von 2053 festhalten, gibt es keine Macht, die vor uns bestehen kann.

Sie versuchen alle möglichen Ereignisse, die den Lauf des Landes stören werden. Sie lassen das weltweite Unglück so erscheinen, als ob es nur in der Türkei passiert. Die exorbitanten Preissteigerungen sind das gemeinsame Problem der ganzen Welt. Die Türkei ist eines der Länder, die von diesen Missständen am wenigsten betroffen sind. Ich bitte mein Volk, denen kein Prestige zu geben, die die Zunahmen, die von vielen saisonalen Einflüssen herrühren, ins Unglück stürzen. Politisch befindet sich die Türkei in der prestigeträchtigsten Position der jüngeren Geschichte. Ich sehe jedes Werk, das wir eröffnen, als einen Schritt in diese Richtung.

Wir sind fest entschlossen, unser Land zu einer der Top 10 Volkswirtschaften der Welt zu machen. Unsere Regierung ist bei allen Bedürftigen. Gott sei Dank läuft es auf der Produktionsseite in der Wirtschaft sehr gut. Wenn wir das Rückgrat der Inflation durchbrechen, wird es keine Probleme geben, unsere Ziele zu erreichen.

PHASELIS TUNNEL ERKLÄRUNG DES MINISTERIUMS

Laut einer schriftlichen Erklärung des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur beherbergt Antalya jedes Jahr Millionen von Touristen und auch nationale und internationale Touristen Veranstaltungen. Die Stadt, in der auch stark Gemüse-, Obst- und Gewächshausanbau betrieben wird, gehört zu den wertvollen Zentren unseres Landes in Bezug auf Landwirtschaft, Handel, Tourismus und Kultur.

In der Erklärung, in der betont wird, dass der Wert von Autobahninvestitionen, die die Entwicklung von Antalya unterstützen werden, indem der Transportbedarf gedeckt wird, der entsteht, wenn sein touristisches Potenzial berücksichtigt wird, wurde festgestellt, dass der Phaselis-Tunnel gebaut wurde diesem Kontext.

Es wird betont, dass der Tunnel im westlichen Teil der Mittelmeerküstenstraße, der sich an der Stelle der Ost-West-Achse befindet, die Antalya mit der Ägäis und Zentralanatolien verbindet, aus 1.292 Metern Doppelröhren besteht , und sagte: Es wird im Standard der 2×2-spurigen, bituminösen, mit heißer Mischung gepflasterten, geteilten Straße dienen. Mit dem

Phaselis-Tunnel sollte der Verkehrsstandard der bestehenden Strecke, die eine überwiegend gebirgige Struktur aufweist, erhöht werden. Mit dem Tunnelprojekt wurde der Verkehrsfluss in der Region deutlich entlastet. Bezirke wie Demre, Finike, Kumluca, Kemer, Kaş und Kalkan im Westen von Antalya, die jedes Jahr von Millionen von Touristen besucht werden, wurden erleichtert. Darüber hinaus wurde die Möglichkeit geschaffen, die Werke, die einen wertvollen Platz in der regionalen Wirtschaft haben, in bequemer und kurzer Zeit auf den in- und ausländischen Markt zu transportieren. Mit dem Tunnel, der die Strecke um 1,9 Kilometer verkürzt und die Fahrzeit um 5 Minuten verkürzt, werden insgesamt 20 Millionen TL eingespart, davon 11,1 Millionen TL Zeit und 8,9 Millionen TL Heizöl, und die CO2-Emissionen werden reduziert um 1.842 Tonnen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More