Ömer Çelik: Die Türkei ist ein starker Mittelsmann, unser Präsident ist ein starker Anführer

0 15

Ömer Çelik, Sprecher der AK-Partei, nahm an dem von den Jugendverbänden seiner Partei in Adana im Garten der Nation Yüreğir organisierten Abendessen zum Fastenbrechen mit dem Slogan „Unsere Herzen sind eins, unser Tisch ist eins“ teil. Çelik unterhielt sich mit den Bürgern vor der Iftar-Zeit und brach das Fasten mit den Bürgern mit dem Aufruf zum Gebet. Nach dem Fastenbrechen sagte der Sprecher der AK-Partei, Ömer Çelik, dass er erfreut sei, die Menschen in Adana zu treffen. In seiner Rede sprach er über die erfolgreiche Mediation und Diplomatie der Türkei, indem er sich auf die Ereignisse der letzten Zeit bezog, und Çelik betonte, dass Präsident Recep Tayyip Erdoğan ein wertvoller Präsident sei.

„Unser Präsident ist eine wertvolle Führungspersönlichkeit“

Ömer Çelik, Sprecher der AK-Partei, sagte: „Wir werden immer versuchen, gemeinsam zu arbeiten und zu produzieren. Es ist ein Segen für uns, diese Tische mit Ihnen zu teilen, dieses Iftar zusammen zu öffnen, dieses Wasser zusammen zu trinken, diese Gerichte zusammen zu teilen. Trotz der Entwicklungen um uns herum können Sie sehen, wie unser Land mit der klugen Verwaltung unseres Präsidenten ein Anziehungspunkt ist. In dieser Zeit, in der die Welt angesichts eines Krieges und einer Invasion gelähmt ist, leitet, leitet und leitet unser Präsident die Diplomatie, die jeder allein auf allen Blöcken in der Türkei betreiben sollte, mit Macht.“

)

„Wir verurteilen die Angriffe auf Muslime“

Angriff der israelischen Sicherheitskräfte auf Masjid al-Aqsa Das Problem verurteilend, sagte Çelik später:
„Der Punkt, den die Türkei erreicht hat, ist, dass, wenn es irgendwo auf der Welt Konflikte oder Kriege gibt, selbst wenn die Macht von Blöcken, Organisationen und internationalen Institutionen nicht ausreicht, die Türkei allein ist ein starker Mittelsmann, unser Präsident ist ein starker Präsident. und die Türkei setzt ihren Weg fort als ein Land, dem alle vertrauen, das den Tisch deckt, sich für den Frieden der Menschheit, unserer Nachbarn, unserer Freunde und unserer Brüder einsetzt und Frieden und Stabilität produziert. Die Ereignisse in Masjid al-Aqsa haben uns sehr getroffen. Wir verurteilen den Angriff auf Muslime dort in einer Weise, die die Spiritualität und den Geist der Masjid al-Aqsa bedroht. 7 unserer palästinensischen Brüder, darunter ein Kind, verloren ihr Leben. Wir wünschen ihnen Gottes Barmherzigkeit. Wie unser Präsident immer betont hat, werden wir weiterhin unsere Sensibilität für die Erhaltung des Status, der Spiritualität und der Spiritualität von Mecid-i Aksa zu jeder Zeit und an allen Stützpunkten aufrechterhalten. Die Türkei wird weiterhin denen beistehen, die auf der ganzen Welt Ungerechtigkeit und Ungerechtigkeit erlitten haben. Als wir Atatürks Prinzip des Friedens zu Hause und des Friedens in der Welt in die Praxis umgesetzt haben, haben wir gesehen, welche Ergebnisse wir erzielt haben und wie die Welt es begünstigt hat. Ich danke Ihnen allen, dass Sie diese Bruderschaft heute hier zeigen.“

AK-Parteisprecher Ömer Çelik, der nach seiner Rede ein Erinnerungsfoto mit den Bürgern im Feld machte, verließ dann das Gebiet

.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More