„Mafia-Stigma gegen MHP ist lächerlich“

0 39

ANKARA NATIONAL- Der stellvertretende Generalführer Semih Yalçın sagte: „Das Mafia-Etikett gegen die MHP erscheint lächerlich. Wir werden niemals zulassen, dass unsere Partei diffamiert wird, indem wir unbegründete Argumente über die Vorbereitung einer Amnestie auf der Grundlage der Loyalität und Nähe unseres Generalführers zu Alaattin Çakıcı vorbringen.“

In seiner Erklärung mit dem Titel „Organisierte kriminelle Organisationen und ihre internationalen Quellen“ erklärte Yalçın, dass ein Artikel in The Guardian verabscheuungswürdige Äußerungen gegen Bahçeli enthielt und sagte: „Die Tatsache, dass es Artikel gegen den MHP-Generalführer in den Medienorganen des Westens gibt Ländern ist ein Zeichen dafür, dass unsere Partei auf dem richtigen Weg ist. Damit hat die MHP wieder wie immer ins Schwarze getroffen und die Kalkulationen von Ländern und Akteuren mit imperialistischen Ambitionen gegenüber der Türkei verdorben.“

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More