Werbung

Kann ich meinen Vater mit seiner möglicherweise geheimen Beziehung konfrontieren?

0
Werbung

Mein Vater hat sich vor zwei Jahren gegenüber meiner Mutter und mir als schwul geoutet und meine Eltern haben sich scheiden lassen. Seitdem freundete er sich mit einem anderen Schwulen an. Als ich meinen Vater das letzte Mal besuchte, rief sein Freund an. Das Telefon war auf Lautsprecher, und ich konnte jedes Wort ihrer Unterhaltung hören – obwohl ich glaube, dass mein Vater das nicht wusste. Am Ende des Anrufs sagte der Freund: „Ich liebe dich. ” Ich wusste, dass sie nahe waren; er kümmerte sich nach einer kürzlichen Operation um meinen Vater, und manchmal kochen sie zusammen das Abendessen. Aber mein Vater hat mir gesagt, dass sie nur Freunde sind. Soll ich ihm sagen, was ich gehört habe? Er hat das Recht, die wahre Natur ihrer Beziehung für sich zu behalten, aber wenn ich schweige, werde ich ihn irreführen. rechts?

TOCHTER

Ich habe ein paar Freunde, denen ich mich nahe genug fühle, dass wir unsere Anrufe beenden, indem wir sagen: „Ich liebe dich. „Ich habe noch nie mit einem von ihnen geschlafen. Wir wissen nichts über die “wahre Natur” der Beziehung Ihres Vaters aufgrund einer einzigen Zärtlichkeit. Der Freund hat Ihren Vater vielleicht einfach bei seinem Coming-out und seiner Operation unterstützt. Das ist eine Art Liebe, wenn auch nicht unbedingt romantisch.

Noch wichtiger ist, dass es die Menschen nicht „täuscht“, die Grenzen ihrer Bequemlichkeit zu respektieren, wenn sie sich uns offenbaren – auch wenn wir mehr wissen, als sie sagen. Das Coming-out scheint für deinen Vater schwer gewesen zu sein. Er hat darauf gewartet. Es ist besser, ihn wissen zu lassen, dass du seine liebevollen Beziehungen unterstützt, als ihn darüber auszufragen. Es ist freundlicher (und effektiver), Menschen in ihrem eigenen Tempo an sensiblen Themen arbeiten zu lassen.

Nun, ich möchte nicht den Kummer kleinreden, den Sie und Ihre Mutter über das Coming-out Ihres Vaters empfanden. Es war vielleicht sehr ärgerlich. Ich kann mir vorstellen, dass es auch dein Verlangen nach Ehrlichkeit von ihm verstärkt hat. Wenn Sie ihn jedoch dazu drängen, Ihnen Dinge zu sagen, bevor er bereit ist, kann dies nur zu weiterer Verschleierung und Halbwahrheiten führen. Sei geduldig.

Kredit. . . Miguel Porlan

Was, ich bin nicht gut genug für dich?

Ich ging auf eine staatliche Schule im Mittleren Westen. Die meisten Leute, die ich dort traf, kamen aus der Arbeiterklasse wie ich. Nach dem Abschluss zogen zwei meiner besten Freunde an die Westküste und bekamen große Jobs in der Technologiebranche. Ich habe sie im Laufe der Jahre mehrmals gesehen, und wir haben sporadisch telefoniert. Im letzten Jahr habe ich sie jedoch wiederholt ohne Reaktion kontaktiert. (Eine von ihnen ruft mich oft an; es tut weh zu sehen, wie sie mich aus Versehen anruft.) Seit dem College habe ich hauptsächlich in Arbeiterjobs gearbeitet. Leute wie ich wurden während der Pandemie gelobt, aber wir sind es gewohnt, als unwichtig abgetan zu werden. Das Leben meiner Freunde ist anders: Ihre Jobs beeindrucken die Leute. Ich bin mit meinen Entscheidungen zufrieden. Aber liege ich falsch, wenn ich glaube, meine Freunde haben mich im Stich gelassen, weil sie denken, dass ich nicht gut genug bin?

FREUND

Es tut mir wirklich leid, dass Sie die (leider) übliche Erfahrung, den Kontakt zu alten Freunden zu verlieren, als persönliche Anklage auffassen. Wenn wir älter werden, erfordert es Engagement, sich Zeit für die Menschen aus der immer älter werdenden Zeit – Kindheit, College, ehemalige Jobs – zu nehmen. Und viele Menschen fühlen sich nach Zeit und Energie gedrängt.

Vor allem während der Pandemie, als ein einfacher Einkaufsbummel anstrengend sein konnte, wurden die Welten vieler Menschen kleiner. Ihre Freunde haben möglicherweise nicht die Bandbreite, um Ihnen zu antworten. Und nichts in Ihrem Brief deutet zuvor auf Snobismus hin.

Schreiben Sie ihnen eine inhaltliche Notiz. (Keine “Was ist los?”-SMS.) Sagen Sie ihnen, dass Sie sie verpasst haben, und bitten Sie sie, Sie anzurufen, wenn sie die Energie haben, damit Sie aufholen können. Ich kann nicht versprechen, dass sie es tun werden, aber es ist eine großzügigere Haltung, als anzunehmen, dass alte Freunde Sie plötzlich fallen lassen, weil Sie nicht schick sind.

Danke, aber nein danke

Jeden Tag bekomme ich einen mit Alkohol getränkten Obstkuchen von einem nahen Verwandten, der sie jedes Jahr schickt. Sie werden zwar geschätzt, aber nicht genossen. Und ich hasse es, dass sie ihr hart verdientes Geld dafür ausgibt. Darf ich sie bitten, die Sendungen einzustellen, ohne undankbar zu klingen?

S.R.V.

Meine Antwort ist nein – trotz der vielen Briefe, die ich von Lesern erhalten werde, die der Meinung sind, dass die Kosten für diese Obstkuchen für wohltätige Zwecke umgeleitet werden sollten. (Niemand hält irgendjemanden davon ab, für wohltätige Zwecke zu spenden!) Ihre Verwandte beschließt, ihre Zuneigung zu Ihnen mit einem Obstkuchen auszudrücken. Warum versuchen, ihr Budget zu kontrollieren? Nimm das Geschenk einfach in dem liebevollen Geist an, das ihm gegeben wurde, und setze es dann woanders ein.

Über diesen One-Night-Stand …

Kurz vor der Pause habe ich mich mit einem Mädchen in meinem Wohnheim getroffen. Es war eine einmalige Sache. Seitdem habe ich herausgefunden, dass ich eine S. T. I. habe. Aber wir haben beim Sex ein Kondom benutzt. Muss ich ihr trotzdem von einer möglichen Exposition erzählen?

ANONYM

Ich weiß, das gehört zu den unangenehmen Anrufen, aber Sie müssen es trotzdem machen. Geschlechtsverkehr ist nicht der einzige Weg, auf dem S. T. I. s übertragen werden. (Ich hoffe, Sie wissen das.) Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Partnerin entlarvt wurde, haben Sie die Pflicht, es ihr zu sagen, damit sie getestet werden kann. Wer weiß? Sie kann die Person sein, die Ihnen die S. T. I. übermittelt hat.


Wenn Sie Hilfe in Ihrer schwierigen Situation benötigen, senden Sie eine Frage an SocialQ@nytimes. com, an Philip Galanes auf Facebook oder @SocialQPhilip auf Twitter.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More