In Syrien organisiert

0 37

Akar, Generalstabschef General Yaşar Güler, Kommandant der Landstreitkräfte General Musa Avsever, Kommandeur der Seestreitkräfte Admiral Ercüment Tatlıoğlu, Kommandant der Luftwaffe General Atilla Gülan; Der stellvertretende Verteidigungsminister Şuay Alpay nahm zusammen mit Alpaslan Kavaklıoğlu und Muhsin Dere an der Veranstaltung teil, die anlässlich des Veteranentages im Ministerium organisiert wurde.

‚Es wird gemacht‘

Akar, der besonders dem Veteranen Mustafa Kemal Atatürk, seinen Mitstreitern und allen Märtyrern mit Barmherzigkeit gedachte, wünschte den Verletzten, die bei dem heimtückischen Angriff auf das Polizeigebäude im Stadtteil Mezitli von Mersin den Märtyrertod erlitten, Gottes Barmherzigkeit und Heilung. Akar sagte: „Wir haben Informationen, dass verräterische Terroristen und Schurken, die Mehmetçik im Nordirak und in Syrien nicht standhalten konnten, diese Überfälle in Syrien organisiert haben. Wenn der Ort und die Zeit kommen, werden die Infrastruktur und der Überbau derjenigen, die diese Angriffe durchführen, definitiv notwendig sein. Daran sollte niemand zweifeln“, sagte er. Er betonte, dass „Griechenland, das das offensichtlichste Beispiel für schreckliche Nachbarschaft darstellt, während die Türkei als führender Akteur nach Frieden und Stabilität strebt, seine expansionistische und aggressive Politik mit ihren provokativen Gesten und Aussprachen fortsetzt“, sagte Akar: „Griechenland, die Partei, die eskaliert Die Spannung mit dieser Haltung prangert die Türkei rücksichtslos an. wirft ihm vor. Das ist Heuchelei, Heuchelei. Außerdem offenbart dieser böse Nachbar, der sich bei jeder Gelegenheit über die Türkei beschwert, seinen feindseligen Zustand.“

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More