Haluk Levent bat um Hilfe für Tudanya! ‚Schulden haben‘

0 37

Tüdanya, eine der wertvollsten Künstlerinnen der Arabeskenmusik der 1980er Jahre, erreichte 1986 mit ihrem dritten Album „Seni Sevlenen Olsün“ ihren Höhepunkt. Bei dem 61-jährigen Musiker wurde letztes Jahr Kehlkopfkrebs diagnostiziert.

„HEIMAT IST ILLEGAL“

Haluk Levent veröffentlichte das Foto von Tüdanya auf seinem Twitter-Account und schrieb die folgende Erklärung:

Tudanya! Unser Ex-Klangkünstler. In seiner Blütezeit bekam er Kehlkopfkrebs. Er hat seine Stimme verloren und kann nicht sprechen. Sein Haus ist unbewohnbar und verschuldet. Was immer du jetzt tun kannst.

Haluk Levent, der auch der Leiter der Dude Association ist, teilte seine Bankkontodaten mit, um dem Handwerksmeister zu helfen, und sagte: „Es wurde vom Büro des Gouverneurs genehmigt.“

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More