Fadik Sevin Atasoy wanderte mit seinem mysteriösen Liebhaber durch die Straßen

0 52

Fadik Sevin Atasoy wurde im November 2019 in Nişantaşı gesehen und mit Journalisten geplaudert. Der Schauspieler sagte: „Wie läuft Ihr Liebesleben? Haben Sie vor, an der Hochzeitstafel zu sitzen?“ Er antwortete: „Ich glaube nicht, dass die Ehe ein Leben lang ist. Ich glaube an Liebe und Loyalität, aber ich glaube nicht an Institute.“

ES WAR PANIK!

In den Tagen zuvor war Fadik Sevin Atasoy, der immer auf Englisch sprach und etwas mit seiner blonden Freundin erzählte, die er in Nişantaşı festhielt, schockiert und panisch, als er merkte, dass sie beobachtet wurden. Die berühmte Schauspielerin war mit ihrer ausländischen Freundin, über die Pressevertreter etwas erfahren wollten, in ein nahe gelegenes Buffet eingetreten.

Bemerkenswert war, dass Atasoy, der nach einer Weile am Buffet hinausging, sich sowohl an seinen Freund als auch an Pressevertreter wandte und mit Mimik und Gestik etwas erklären wollte.

VON HAND GEMACHT EINE REISSVERSCHLUSSMARKIERUNG ZU SEINEM MUND

Die 46-jährige Schauspielerin, die keine Angaben zu ihrem Freund und deren Relevanz machen wollte, ließ die eindringlichen Fragen der Reporter unbeantwortet, indem sie mit der Hand ein Reißverschlusszeichen machte.

Sie reisten Arm in Arm

Fadik Sevin Atasoy, der den Namen seiner Geliebten nicht nennen will, wurde neulich in Nişantaşı erneut von den Linsen erwischt. Der berühmte Name geht Hand in Hand mit seinem mysteriösen Liebhaber; Er akzeptierte seine Liebe, indem er weiter durch die Straßen von Nişantaşı ging.

„MEINE SÜNDE UND MEINE LIEBE ZU MIR“

Auf der anderen Seite hat der Schauspieler, der für die Proben seines Ein-Mann-Stücks, das er am Broadway spielen wird, mit der Serie „My Brothers“, die ins Semesterfinale geht, nach Amerika gereist ist, in den vergangenen Monaten offene Aussagen gemacht.

Atasoy: „Wie vergleichen Sie die Spieler in der Türkei und Amerika? Sind unsere Spieler egoistischer?“ zur Frage; Er antwortete: „Ich vergleiche keine Branchen miteinander. Ich sage über keinen meiner Freunde in meiner eigenen Berufsgruppe etwas Angemessenes oder Schlechtes. Ich kümmere mich nur um meine eigenen Angelegenheiten, ich kümmere mich um meine eigenen Wege Ich bin verantwortlich für meine Sünde und meine guten Taten. Es ist mein Anliegen, jeder kann tun, was er will.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More