Ece Erken hat ihre „Erbschaft“-Entscheidung bekannt gegeben!

0 16

Ece Erken hatte kürzlich während ihres Urlaubs mit ihrem Sohn Eymen Uçar einen unangenehmen Vorfall erlebt. Der durchgedrehte berühmte Moderator drückte seine Rebellion in seinem Social-Media-Account mit folgenden Worten aus:

Ich nehme meinen Sohn gerade mit ins Kinderhotel. Ich sehe, dass mein Konto gesperrt wurde. Warum, weil die Person, die „Bruder“ zu Şafak sagte, die sagte „Ich habe kein Geld, leihe dir Geld von mir“ und die seinen Tod verursachte, eine vorsorgliche Entscheidung getroffen hatte.

„Meine Frau starb wegen dir“

Erken erhob schwere Anschuldigungen über die Person, die er des Todes seiner Frau beschuldigte, und sagte: Du bist Verleumdung meiner toten Frau durch Ausstellung falscher Schecks. Mit dieser Sperre, die Sie absichtlich auf meinem Konto vorgenommen haben, möge Gott Ihnen die Tage gewähren, an denen Sie in Gefangenen verrotten werden, und ich werde Ihren Betrug allen beweisen.“

„Gott schütze dich“

Der Moderator, der sich auch an seine verstorbene Frau wandte, sagte: „Ihre engsten Verwandten haben geschmuggelt, sie haben jemandem mit dem Nachnamen ‚Sergeant‘ alles angetan. Der Betrüger stellte sich als unehrenhaft heraus. Er sagte: „Er hat Schulden“, als er Schulden hatte. Ah, Şafak, es war kein Freund oder Mann um dich herum. Gott hat dich gerettet“, sagte er.

Ece Erken (43) lange Zeit, Şafak Mahmutyazıcıoğlu, verkündete die Nachricht von der Hochzeit im Juni 2021 mit der Nachricht „Hallo allerseits. Wir haben geheiratet. Wir wollten unser Glück mit Ihnen teilen. Zuallererst möchten wir unserer Familie danken, dann unseren Freunden, Liebhabern und allen, die uns beigestanden haben.“

Ece Erken, die ihren Ehemann, Anwalt Şafak Mahmutyazıcıoğlu, infolge eines bewaffneter Überfall im Januar 2022, nur sieben Monate nachdem sie das Haus der Welt betreten hatte, teilte ihre Erbschaftsentscheidung mit ihren Anhängern in den sozialen Medien

. ) Ece Erken, die seit einiger Zeit nur noch über ihren Instagram-Account mit ihren Fans in Kontakt steht, gab schließlich folgendes Statement ab:

Ich habe meine Frau sehr geliebt und ich erinnere mich an sie Sehnsucht, aber ich möchte nicht, dass mein Name mit diesen schlechten Menschen in Verbindung gebracht wird, die meine verstorbene Frau seit Jahren als Einkommensquelle sehen und nach ihrem Tod immer noch sehen.Wir waren sehr engagiert und werden es bleiben. Ich erbe Ablehnung. Mit all meiner Liebe und meinem Respekt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More