„Du bist das Talent“-Geständnis von Doğu Demirkol! „Ich fühlte mich wie eine verabscheuungswürdige Person“

0 218

Doğu Demirkol erklärte, dass er als kleines Kind nicht selbstbewusst gewesen sei: „Ich war zum Beispiel immer sehr aufgeregt, wenn ich in der Schule vor Leuten auftrat. Ich hatte keine Fähigkeit, vor Leuten aufzutreten. Mein Grundschullehrer verstand, dass ich zur Komik neigte. Meine Grundschullehrerin hat mich zum Komiker erzogen. Meine Mutter ist Anwältin und mein Vater ist Arzt. „Vielleicht waren sie nicht positiv eingestellt, dass ich am Konservatorium studieren würde“, sagte er.

„Ich habe meine Mutter und meinen Vater versteckt“

Der berühmte Schauspieler gab zu, dass er sich nach dem, was er beim Talent You Are Turkey-Rennen erlebt hatte, schrecklich fühlte.

Nachdem ich ausgebuht wurde, konnte ich eine Zeit lang nicht die Kraft aufbringen, wütend zu werden. Ich fühlte mich wie eine verabscheuungswürdige Person. Ich habe es vor meiner Mutter und meinem Vater versteckt. Als mein Vater es im Fernsehen sah, sagte er: „Komm abends nicht nach Hause, deine Mutter ist dafür nicht geeignet.“ Ich wurde zu Recht ausgebuht. Nach dem Talent You Are Türkiye-Rennen habe ich beschlossen, ich selbst zu sein.

„VON NURİ BİLGE CEYLAN HABE ICH VIEL GELERNT“

Doğu Demirkol, einer der Hauptdarsteller in Nuri Bilge Ceylans Film „Pear Tree“, sagte Folgendes über den Meisterregisseur:

Ich finde das Genie von Nuri Bilge Ceylan darin, dass er sagt, dass er einen jungen Mann sucht, der trotz aller Rückschläge versucht, seine Probleme zu erklären. Ich bin eine detailorientierte Person wie Nuri Bilge Ceylan. Ich war mit seiner Detaillierung zufrieden. Ich habe viel von Nuri Bilge Ceylan gelernt.

„ICH KANN JENE NICHT TOLERIEREN, DIE NICHT FREUDE SIND“

Der 35-jährige Komiker erklärte die Quelle der Motivation in seinem Leben und sagte: „Meine Quelle der Motivation ist Humor. Ich kann über alles Witze machen, aber ich achte darauf, niemanden zu verletzen. „Ich kann Menschen nicht tolerieren, die nicht glücklich sind“, sagte er.

„Wenn ich aufgeregt bin, teste und bete ich“

Doğu Demirkol sagte: „Sogar das Aufwachen am Morgen und das Wasser, das wir trinken, sind Gründe für Glück. Es gibt viele Dinge im Leben, über die man glücklich sein kann. Wenn ich aufgeregt bin, führe ich die Waschung durch und lese 7 Ayetel Kursi. Ich habe so etwas Ritual. Es ist sehr wertvoll für einen Menschen, er selbst zu sein, einzigartig zu sein. Ich habe in letzter Zeit auf mich selbst geschaut.“ „Dank meiner Freundin wurde mir klar, dass ich der beste Mensch bin. Jetzt habe ich gelernt, mir selbst zu danken.“ dafür, dass ich ich selbst bin“, sagte er.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.