Doppelte Auszeichnung für „Lost“ beim Montreal Film Festival

0 56

Mehmet Esen gewann mit seiner Leistung im Film „Lost“ beim Montreal Film Festival die Auszeichnung „Most Appropriate Actor“. Ekin Onat wurde außerdem mit dem Preis für die beste Regie ausgezeichnet.

„NIEMAND VERDIENT HOFFNUNG VOM KINO“

Mehmet Esen nahm die Glückwünsche entgegen, die nach Erhalt der Auszeichnung auf seinen Social-Media-Konten eingegangen waren, und sagte: „Niemand sollte am Kino verzweifeln. Die Belohnungen werden weitergehen. Wir oder die Vielfraße, viele Kinos werden mit Belohnungen aus dem Ausland zurückkehren.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More