Die Ukraine bittet die EU um ein langfristiges Engagement für den Wiederaufbau

0 55

Die Ukraine braucht ein langfristiges Engagement der EU und anderer Verbündeter für ihren eventuellen Wiederaufbau nach dem Krieg. Das war die Botschaft des Ministers für Gemeinschaften und Gebiete des Landes bei einem Besuch in Brüssel. Oleksii Chernyshov sprach mit Euronews, nachdem er der Europäischen Kommission einen Bericht vorgelegt hatte, in dem die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse der Ukraine detailliert beschrieben wurden.

Er sagte: „Im Moment konzentrieren wir uns auf unsere Überlebensbedürfnisse, die Dinge, die für den Winter vorbereitet werden müssen, und wir haben den für die nächsten vier Monate erforderlichen Betrag von 3,4 Milliarden Dollar ausgearbeitet, über den wir jetzt intensiv diskutieren. Wir werden – und das ist bereits im Gange – einen geeigneten Treuhandfonds einrichten, der von der Weltbank verwaltet wird und sehr bald einsatzbereit sein wird.“

Das vollständige Interview können Sie sich oben ansehen.

Euronews

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More