‚DIE HINDERNISSE STEIGEN!‘

0 106

Ziynet Sali gab ein Konzert bei der Werbenacht der Trikots, die von PUMA für die Nationale Fußballgruppe der Türkischen Republik Nordzypern entworfen wurden. Sport sei ein Menschenrecht, sagte der ebenfalls aus der Türkischen Republik Nordzypern stammende Musiker. Sali sagte: „Unabhängig von ihrer Sprache, Religion, Rasse und Meinung ist Sport genau wie Musik ein Menschenrecht. Ich wünsche heute Abend dem Namen des Sports und der Menschheit viel Glück, und ich wünsche mir, dass die Embargos, Nachteile und Unkenntlichkeiten so schnell wie möglich beseitigt werden. In diesem Alter ist diese Situation niemals akzeptabel“, sagte er. Mit der Teilnahme des zypriotischen türkischen Fußballverbandführers Hasan Sertoğlu und des General Managers von PUMA Türkei, Taner Seyis, hatten die Gäste eine angenehme Zeit.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.