Die Grundlage für den „Strom der Güte“

0 11

Namen wie Tabiat Rutkay, Merve Özbey und Şebnem Schaefer verstärkten das vom Musiker Emirhan Özhan initiierte Projekt „Goodness Movement“. Bekannte Gesichter forderten ihre Follower auf, sensibel zu sein, indem sie auf ihren Social-Media-Konten über das vor zwei Jahren gestartete Projekt für Bedürftige berichteten.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More