Die Geschichte lädt uns erneut zur Pflicht ein

0 67

Kemal Kılıçdaroğlu, Generalvorsitzender der CHP, sprach auf der Versammlung der Parteiversammlung, die im Rahmen der Aktivitäten der CHP zum 99-jährigen Jubiläum im Hauptquartier stattfand. Kılıçdaroğlu fasste Folgendes zusammen:

BHKW WERDEN: Den 99. Jahrestag einer politischen Partei für die junge Republik Türkei zu feiern, ist eine äußerst wertvolle Entwicklung sowohl im Hinblick auf unsere Geschichte der Republik als auch auf die Geschichte der Weltpolitik. CHP-Mitglied zu sein bedeutet Patriotismus, die Verteidigung der Demokratie, die Gleichstellung von Frauen und Männern, die Rechtsstaatlichkeit, die Bekämpfung aller Arten von Ungerechtigkeit und Mut. Das haben wir von Gazi gelernt.

DEMOKRATIE IST AN: Gazi Mustafa Kemal Atatürk und seine Kameraden machten Çanakkale gegen sieben Färsen unpassierbar. Während sie dort lagen, kamen mit dem Willen einer Person, wie Schiffe, wie Soldaten, wie Truppen, das Osmanische Reich besetzten. Wenn Sie also wissen wollen, welche Katastrophen der Wille einer Person in einer Gesellschaft verursacht hat, müssen Sie sich Çanakkale ansehen. An dem Punkt, an dem wir heute angelangt sind, wissen wir, dass der Staat an ein Individuum übergeben wurde. Es gibt keine Legislative, keine Exekutive, keine Judikative. Die Demokratie ist ausgesetzt. Wir leben in einem Prozess, in dem Banden herumstreunen. Deshalb hat jeder von uns eine Verantwortung gegenüber diesem Land, gegenüber den Gründern dieses Landes, gegenüber unserer Geschichte.

WIR AKZEPTIEREN NICHT: Atatürk musste den Krieg der wirtschaftlichen Entwicklung beginnen. Wenn Sie Ihre wirtschaftliche Unabhängigkeit nicht sicherstellen können, können Sie Ihre politische Unabhängigkeit nicht bewahren. Als Mitglieder dieser Partei, die aus einer Tradition hervorgeht, die den Nationalen Unabhängigkeitskrieg geführt hat, akzeptieren wir nicht, dass diejenigen, die die Republik Türkei regieren, ihre Hand für andere öffnen. Am 4. Juni 1944 waren die Schulden des Osmanischen Reiches bis auf den letzten Cent beglichen. Die Gründer der Republik haben diese Schulden bis zum letzten Cent bezahlt, ohne zu betteln, zu betteln oder irgendjemanden zu betteln.

TIPP GEGEBEN: Wenn Sie Ihre Geschäfte im Einklang mit den Forderungen der imperialen Mächte machen, werden Sie immer in Schwierigkeiten geraten. Keine imperiale Macht hält das Feuer nicht mit ihren eigenen Händen, sie benutzen Zangen. Das typischste Beispiel ist: „Solange diese Seele in diesem Körper bleibt, kannst du den Priester nicht nehmen.“ Was ist passiert? Er leckte. Das heißt: „Dieser Mensch ist nicht in der Lage, den Staat zu führen, er kann den Druck nicht ertragen, weil er ein Defizit hat“.

GEGEN PFLICHT: Es gibt eine ernsthafte Verantwortung und Mission, die uns, den CHP-Mitgliedern, von der Geschichte auferlegt wurde. Es gibt keinen Horror in unserem Leben. Jedes CHP-Mitglied muss tapfer sein. Wir unterwerfen uns keiner Gewalt. Der Geist von Kuvayi Nationala liegt den CHP-Mitgliedern in den Genen. Unsere Anstrengung ist richtig, Unabhängigkeit und öffentliche Anstrengung. Wir betreten den 100. Jahrestag der Republik. Im letzten Jahrhundert gab es Staatsstreiche, Premierminister und Minister wurden hingerichtet. Unsere jungen Setzlinge wurden hingerichtet mit der Aufschrift „etwas von rechts, ein wenig von links“. Und die Geschichte lädt uns erneut zur Pflicht ein. Dass „sie kamen, sie haben uns unter Druck gesetzt, wir sind einen Schritt zurückgetreten“ steht nicht in unserem Buch. Strebe danach, bis zum Ende durchzuhalten. Jemand kann fünfköpfige Banden, eigene Medien, Korrupte und Diebe mobilisieren. Auch wenn ihre sieben Färsen kommen, werden wir keinen Schritt zurücktreten.

WIR WERDEN DAS MACHEN: Wir betrachten es als ehrenhafte Pflicht, für jeden Cent der von den Bürgern erhobenen Steuern Rechenschaft abzulegen. Da wir wissen, wie schwer die Verantwortung ist, die uns die Geschichte auferlegt hat, müssen wir tun, was für diese Verantwortung notwendig ist. Politik ist nicht das Feld der Macht, sondern das Feld des Dienstes am Volk. Wir müssen diejenigen aus der politischen Arena eliminieren, die ihrem Volk nicht dienen, sondern ihre Taschen füllen. Unsere Leute werden die Liquidation mit demokratischen Mitteln durchführen.

Er ging mit 99 Jugendlichen vor Ata

CHP-Chef Kemal Kılıçdaroğlu besuchte Anıtkabir mit seinen begleitenden Abgeordneten, VQA-, PM- und YDK-Mitgliedern und 99 jungen Parteimitgliedern anlässlich des 99-jährigen Bestehens der CHP.

Kılıçdaroğlu schrieb im Anıtkabir Special Notebook: „Großer Atatürk, lieber Generalführer, wir sind in Ihrer Gegenwart als heutige Vertreter der CHP, die Sie vor genau 99 Jahren auf den Schlachtfeldern etabliert haben. Seit 99 Jahren tragen wir die Entschlossenheit der Anatolian and Rumelian Defense of Rights Society und der National Forces gegen die Besatzungsarmeen in unseren Herzen. Wir streben mit Entschlossenheit und Entschlossenheit eins zu eins nach Frieden und Wohlstand unserer Nation. Sehr geehrter General Leader, Als Soldaten der CHP arbeiten wir Tag und Nacht daran, unsere schöne Republik mit Demokratie zu schützen, zu verherrlichen und schließlich zu krönen. In Ihrer Anwesenheit gebe ich ein Wort an unsere Nation, am 100. Jahrestag unserer Partei und unserer Republik werden wir als regierende Partei der Türkei ihre letzte Ruhestätte besuchen. Unsere Bemühungen werden fortgesetzt, bis die Souveränität bedingungslos und bedingungslos Ihre Nation ist. Mit dieser Überzeugung verneige ich mich respektvoll vor Ihrem ehrenden Andenken und gedenke Ihrer Mitstreiter, aller CHP-Mitglieder, die ihr Leben verloren haben, und unserer Gefallenen in Barmherzigkeit.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More