Defne Samyeli: Der Exhibitionist ist relativ zu was, zu wem?

0 147

UMUT ÜNVER / MİLLİYET
Defne Samyeli brachte letzte Woche das „Abidin“-Segment zusammen, das von Sibel Algan geschrieben wurde, Musik von Sezen Aksu und von Mustafa Ceceli arrangiert wurde. In Bezug auf sein neues Werk lade ich diejenigen, die sagen: „Ich mache mir von jetzt an nichts mehr Sorgen“, zu einem Tanz ein. Ich weiß nur, dass uns die Musik retten wird“, erklärte sie.

KOMMENTARE WERDEN GELASSEN!

Der ehemalige Nachrichtensprecher, der eine Zeit lang als Schauspieler vor der Kamera stand und in der letzten Zeit mit seinem Musikberuf ganz vorne mit dabei war, spiegelte sich in den Objektiven, als er am Vortag zu einem Lokal in Etiler ging. In dem Clip, den er für seine erste Musik drehte, entsprachen die Szenen, in denen er eine Handvoll Schokolade aß, fast den negativen Äußerungen des berühmten Musikers, der sich in den sozialen Medien äußerte.

„ESSEN MENSCHEN SCHOKOLADE?“

Defne Samyeli, der wegen der Momente, in denen sie Schokolade mit den Händen aß, Exhibitionismus vorgeworfen wurde, war scharf auf die Kritik an dem Wort:

Was ist falsch daran, dass ich Schokolade esse? Essen die Leute keine Schokolade, ich tue es. Ich esse mehr, wenn mir langweilig ist. Es gibt so etwas wie „emotionales Essen“. Das ist echt. Die Kommentare, die über einen Clip abgegeben werden, indem man hier und da hinschaut, gehören seinem Besitzer. Wer es sieht, kommentiert es. Was bedeutet „exhibitionistisch“? Sie geben einen Kommentar ab, je nachdem, welche Brille die Leute betrachten. Die Person, die einen Kommentar dazu abgibt, kann nicht entscheiden, wer ein Exhibitionist ist! Nach wem wird wessen Display mit was verglichen? Nicht für mich, Punkt. Ich folge immer dem Weg, den ich kenne.

„ICH SPÜRE DIE AUSWIRKUNGEN DES ALTERNS SEIT 15 JAHREN NICHT“

Der 50-jährige Promi, der beim Schönheitsrennen, an dem er 1991 teilnahm, Dritter wurde und die Jahre mit seinem Image in Form herausforderte, sagte: „Ich habe die Auswirkungen des Alterns in den letzten 15 Jahren kaum gespürt. Daher das Alter Das Thema steht nicht als Eile auf meiner Agenda.Wenn ich älter werde, inspirieren mich meine Fähigkeiten, meine neuen Erfahrungen.Es begeistert mich so sehr, dass ich gespannt auf die kommenden Jahre warte, ohne mir Sorgen zu machen.Wenn das so ist die Mentalität, die Zeit bleibt fast stehen. Ich verstehe, dass ich in diesem Sinne für viele Menschen nützlich sein werde, ich sehe, dass ich eine Inspiration bin; Damen und junge Mädchen sagen mir das jedes Mal, wenn sie mich auf der Plattform erreichen, die sie mich erreichen.

„ICH SPRINGE ZU HAUSE AUF DAS TRAMBOL“

Registriert angenehm: „Ich habe mit meinen 20ern angefangen, Sport zu treiben. Wiegen, Cardio, Pilates … Ich habe sogar einen Pilates-Trainer-Zertifikat. Ich liebe das Training, aber ich kann nicht so viel Zeit schaffen, wie ich will. Es sind nur 2-3 Tage in der Woche. Ich würde gerne mehr machen, wenn ich könnte. Es gibt jedoch ein paar Übungen, die ich systematisch jeden Tag mache. Ich habe zum Beispiel ein Trampolin zu Hause, ich springe. Außerdem bin ich ein sehr aktiver Mensch Ich gehe zu Fuß, ich nehme keinen Aufzug, ich nehme die Treppe. Ich trainiere seit 19 Jahren auch mein Gesicht. Ich habe einen großen Nutzen gesehen“, sagte er.

Auf der anderen Seite sagte Defne Samyeli, deren Jugendformel sehr neugierig war, dass sie ein Buch schreiben und darüber sprechen würde: Mit zunehmendem Alter nehmen meine Erfahrungen zu und es ist ein Buch, das ich geschrieben habe, weil es eine große Nachfrage gab. Menschen müssen eine Vorstellung davon haben, wie ihr Körper funktioniert. Denkt und recherchiert man „Wie beeinflusse ich die Chemie meines Körpers?“, hört das Altern weitgehend auf.

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.