Das Team wächst

0 115

Kanal D Die Dreharbeiten zu „Three Sisters“, die am Dienstagabend ihre Spuren hinterließen, wurden von Process Cinema produziert und von Ali Gündoğdu und İnci Gündoğdu, adaptiert aus İclal Aydıns Eins-zu-Eins-Roman, produziert. Ayça İnci, Eren Ören und Yiğit Dikmen waren ebenfalls an dem Projekt beteiligt, mit Reha Özcan, İclal Aydın, Berker İnanç, Mahsus Kaya, Almila Ada und Melisa Berberoğlu.

Perle und Ören wird Mutter und Sohn spielen, und Dikmen wird als junger Architekt und Akademiker Özgür Tunca vor dem Publikum auftreten. Es war schon gespannt, wie sich der Verlauf des Szenarios in den neuen Teilen von „Drei Schwestern“ ändern wird, über deren Finale letztes Semester gesprochen wurde. Eda Teksöz sitzt im Regiestuhl der Serie, die die Geschichte dreier Brüder erzählt, die sehr aneinander hängen.

 

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.