Das Sachverständigengutachten kam in dem für die Serie ‚Kollision‘ geöffneten Koffer!

0 28

Der Drehbuchautor und pensionierte Polizist Selçuk Olcay behauptete, dass das Drehbuch der Serie „Kollision“ mit Kıvanç Tatlıtuğ und Elçin Sangu mit ihm verwandt sei und dass das Drehbuch ohne Erlaubnis verwendet worden sei, Ay Sanat Yapım ve Üretim Anonim Şirketi. Was hat er verklagt? In dem Fall, in dem es um eine Entschädigungsforderung von insgesamt 100.000 TL geht, materiell und moralisch, gelangte das Gutachten des Sachverständigen mitten in der Verhandlung zu den Akten.

ES WURDE FESTGESTELLT, DASS DIE WERKE IN EINER FORM BEFÜHRT WERDEN, DIE ÜBER DEN ZUFALL HINAUS KOMMEN KANN
Im Sachverständigengutachten; Es wurde festgestellt, dass das Werk des Klägers Selçuk Olcay mit dem Titel „Justice Angels“ und die Geschichten der Hauptfiguren in der Mitte des Werks mit dem Titel „Collision“ eine über den Zufall hinausgehende Ähnlichkeit aufweisen.

AUSFÜHRLICH, DASS DER ANTRAGSTELLER FÜR EINE MATERIALENTSCHÄDIGUNG VERDIENT WIRD
Die geistigen Eigentumsrechte von Olcay und Es wurde festgestellt, dass der Produzent und die Fernsehgesellschaft nach Abzug der Gesamteinnahmen und Steuern Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung hätten. Im Gutachten wurde ausgeführt, dass die moralische Entschädigung im Ermessen des Gerichts verbleibt.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More