Das Anwaltsgesetz wird geändert

0 28

AYŞEGÜL KAHVECİOĞLU Ankara – Der stellvertretende Vorsitzende des AK-Parteiclusters Cahit Özkan und 44 Abgeordnete unterzeichneten den „Gesetzentwurf zur Änderung des Anwaltsgesetzes“, der dem Präsidium der Großen Nationalversammlung vorgelegt wurde der Türkei gestern. Gemäß dem Vorschlag; Die Tätigkeit als Versicherter in einem beliebigen Job stellt für das Anwaltspraktikum kein Problem dar. Mit Ausnahme von Richtern und Staatsanwälten und ihren Kandidaten können diejenigen, die in Teams und Positionen öffentlicher Institutionen und Organisationen tätig sind, während ihrer Mission Anwaltspraktika absolvieren. Diese Personen gelten während des Referendariats als unbezahlt oder unbezahlt beurlaubt und können in dieser Zeit ihren Jahresurlaub in Anspruch nehmen.

Nachdem mit dem Vorschlag die Mehrfachrechtsanwaltskammerverordnung in Kraft getreten war, wurden aufgrund der Präsenz von mehr als einer Rechtsanwaltskammer in der Provinz auch Änderungen bei den auf Antrag der Justizbehörden vorzunehmenden Aufgaben vorgenommen.

Detail „Zweite Rechtsanwaltskammer“

Dementsprechend; In Provinzen, in denen es mehr als eine Rechtsanwaltskammer gibt, wird von jeder Rechtsanwaltskammer eine benannte Beratungsstelle eingerichtet. Aufträge, die auf Ersuchen der Justizbehörden zu erteilen sind, werden über das von der TBB eingerichtete elektronische Informationssystem unter Berücksichtigung der Gleichberechtigung der Anwälte in dieser Provinz vorgenommen. Mit dem neuen Vorschlag wird auch die Verteilung der Originale der auf das TBB-Konto überwiesenen Mittel durch das Ministerium für Finanzen und Finanzen inmitten der Rechtsanwaltskammern geregelt. Demnach erfolgt die Verteilung des aus der Zulage geschickten Geldes in die Mitte der Rechtsanwaltskammern nach Scoring. Jeder Rechtsanwaltskammer werden zunächst fünf Basispunkte zuerkannt. Die spätere Wertung richtet sich nach der Zahl der Mitglieder der Rechtsanwaltskammern und der Einwohnerzahl der Bundesländer.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More