Werbung

Brüssel will politische Online-Werbung transparenter machen

0
Werbung

Die Europäische Kommission hat neue Maßnahmen angekündigt, um politische Online-Werbung transparenter zu machen.

Die Pläne sollen Online-Plattformen wie Facebook zwingen, bezahlte politische Werbung eindeutig zu kennzeichnen oder Geldstrafen zu zahlen.

Laut Věra Jourová, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, die die Vorschläge am Donnerstag vorstellte, werde Online-Werbung zu einem “ungeprüften Wettlauf schmutziger Methoden”.

“Sobald dieses Gesetz verabschiedet ist, können die Nutzer die Anzeigen klar von organischen Inhalten unterscheiden, da bezahlte Inhalte klar gekennzeichnet werden”, sagte Jourová gegenüber Reportern. “Bürger werden wissen, warum sie einen Namen sehen, wer dafür bezahlt hat und welche Daten verwendet wurden, um sie anzusprechen.”

Große Technologieunternehmen müssten offenlegen, welche Daten verwendet wurden, und es unterlassen, sensible Daten zu verwenden, um Menschen mit politischer Werbung anzusprechen.

Einige haben die Initiative als gefährlichen Schritt kritisiert, der ein “europäisches Wahrheitsministerium” schaffen würde, aber für Doru Frantescu von Votewatch Europe ist dies eine unberechtigte Sorge.

“Es wird kein konkreter Mechanismus vorgeschlagen, der die Meinungsfreiheit gefährden würde”, sagte Frantescu gegenüber Euronews.

“Ich denke, was wir mit einer Art weichen Mechanismus erreichen werden, einer sanften Koregulierung zwischen den Behörden und den Plattformen, um sicherzustellen, dass die Inhalte nicht irreführend, nicht manipulativ sind und transparent ist, wer sie veröffentlicht hat.”

Die Regeln für politische Werbung müssen sowohl vom Europäischen Parlament als auch vom Rat genehmigt werden und werden voraussichtlich bis 2024 in Kraft treten.

Nach Angaben der Europäischen Kommission ist der Plan Teil eines größeren Durchgreifens gegen Technologiegiganten zum Schutz der Demokratie und kommt nur wenige Wochen, nachdem Facebook-Whistleblower Frances Haugen getroffen hat frisch von Fehlverhalten.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More