Bei einem Brand in der staatlichen Ölfabrik Orlen in Polen sind zwei Menschen ums Leben gekommen

0 97

Polnische Beamte sagen, zwei Menschen seien bei einem Brand in einer Anlage des staatlichen Ölgiganten PKN Orlen ums Leben gekommen.

Das Feuer in der Anlage in der Nähe der Innenstadt von Plock, zu der auch eine Ölraffinerie gehört, wurde am Dienstag bald gelöscht, teilte das Unternehmen mit.

Iwona Śmigielska-Kowalska, eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft in Plock, sagte, dass zwei Menschen gestorben seien und eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet worden sei.

Orlen sagte, das Feuer brach in einem der Öfen aus, bevor die Werksfeuerwehr es löschte. Die anderen Installationen seien nicht betroffen, sagte Orlen.

Euronews

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More