Bade İşil: Ich werde mich nicht für die Bewertung verschwenden!

0 35

Schließlich sagte Bade İşil, der in der TV-Serie „Actually You’re Free“ mitspielte, die von His Asenas Eins-zu-Eins-Arbeit adaptiert und auf einer digitalen Plattform ausgestrahlt wurde, über His Asena: „Er ist eine sehr wertvolle Person, die geschaffen hat ein Trend in einer Zeit, die ich nicht kenne. Ich habe recherchiert“, sagte er.

„JA, DIESE DINGE PASSIEREN AUCH IM LEBEN“

Die Schauspielerin, die in der Serie eine Frau spielt, die in ihrer Ehe unglücklich ist, sagte: „Als die Rolle kam, sagte ich: ‚Ja, solche Dinge passieren im Leben.‘ Wir versuchen, die Idee zu unterstützen, dass „wenn Sie unglücklich sind, sprechen Sie über Ihr Unglück, kontaktieren Sie uns und Sie können tun, was nötig ist“. er hat mit mir gesprochen.

„Für mich war es die Zeit, in der der Feind der Frau wieder eine Dame war“

Der 38-jährige angenehme, der sagte, dass er nach seiner ersten Erfahrung vor der Kamera als Programmmoderator Angebote für die Schauspielerei erhalten habe, erklärte, dass Regisseur Andaç Haznedaroğlu ihn von der Schauspielerei überzeugt habe.

Es war mein erster Drehtag in der TV-Serie „Gülpare“. Ich kannte die Schauspielerei nie. Wir haben sehr kurz mit Andaç Haznedaroğlu zusammengearbeitet, aber er hat mich an diesen Job glauben lassen und gesagt, dass er seine Stärke in mir spürt. Das waren die Zeiten für mich, besonders als der Feind der Frau wieder eine Frau wurde. Ich war sehr erfreut, als eine Frau mich ermutigte. Die Tatsache, dass die Dame Verstärkung gab, kostete sie viel mehr.

‚Ezel‘ ERKLÄRUNG

Bade İşil, die mit der Serie „Ezel“, die Mitte 2009-2011 ausgestrahlt wurde, begann, in ihrem Beruf aufzusteigen, sagte: „Ezel, meine Schauspielerei wurde zu meinem Feld. Ich habe das große Glück, mit einem Meister wie Tuncel zu spielen Kurtiz. Er war eine sehr teure Person“.

„BLONDEN SIND AUCH IN DER TÜRKISCHEN GESELLSCHAFT“

Auf die Frage nach der Rolle von blonden Schauspielern in Eins-zu-Eins-Rollen antwortete İşil: „Sie haben sie in eine bestimmte Spur gesteckt und sie werden in dieser Spur immer gesucht. Ich denke, das hat sich jetzt ein wenig geändert. Wir können sehr gut spielen gewöhnlich. Blondinen sind auch in der türkischen Gesellschaft präsent. Das ist kein europäisches Merkmal mehr.“

„ICH GLAUBE, ES IST NICHT MEINE BESTELLUNG“

Als er darüber sprach, ob er am Theater teilnehmen werde, sagte der Schauspieler: „Ein Teil von mir, aber ich empfinde es als Respektlosigkeit. Ich möchte nicht, dass es respektlos ist. Die Serie handelt von einer bekannteren Kultur. es kann später gemacht werden. Beim Theaterspielen geht es darum, respektlos gegenüber Menschen zu sein, die ihre Ausbildung erhalten haben. Es gibt auch solche, die das tun, ich respektiere das. Ich denke, als ob ich aus der Reihe tanze. Etwas, das meinen Geist gebrochen hat, als ich Mode studierte und Webdesign. Als sehr wohlhabende Leute oder Leute mit sehr wohlhabenden Ehepartnern willkürlich ein Modehaus eröffneten, während ich so hart arbeitete, während ich rechnete, mit Freunden eine Werkstatt in einer Mitte zu eröffnen, und über das Budget nachdachte, mein „Während ich kämpfen musste gehört zu werden, war ich entmutigt durch die Tatsache, dass sie leicht zugänglich waren. Ich denke, ich habe etwas falsch gemacht, indem ich einen Job auf der Leinwand gemacht habe, selbst als jemand, der sich für die Schauspielerei entschieden hat, anstatt seinen Hauptjob zu machen“, sagte er.

„Manchmal irritiert es die Leute“

Auf die Frage, ob er irgendein Ziel in der Schauspielerei hat, sagte er: „Wenn es etwas ist, das das Drehbuch sehr unterstützt, dann rede ich darüber und versuche, so viel wie möglich zu tun. Außer obszön Rolle. Wenn ich es fühle und ich wirklich an die Rolle glaube und widerspiegele, was diese Figur sein sollte, dann ist er es. Wenn ja, tue ich es natürlich. Wir sehen es in einigen Werken, da ist eine solche Szene nicht nötig Kino, aber es können einige Szenen dafür gemacht werden. Manchmal irritiert es die Leute auch. Wir schauen es uns an, um einen guten Job zu machen. Es gibt eine Menge Arbeit. Besonders dieses Medium. Ich meine nicht für türkische Hersteller. Sagen wir , ‚Wenn es etwas nicht dient, werde ich mich nicht für die Wertung ausgeben'“.

„ICH ERINNERE MICH NICHT VOR AZUR“

Die berühmte Schauspielerin erklärte, dass sie das Gefühl habe, dass sich ihre Sicht auf das Leben geändert habe, nachdem sie Mutter geworden sei, und sagte: „Es ist, als ob ich mich an nichts vor Azur erinnern würde. Er war immer da, ich fühle mich wie ein Ganzes mit ihm. Das Kind hat unabhängig von mir werden, aber ich kann mich nicht losreißen.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More