Ayşegül Aldinç: Ich habe alle Konzertangebote für meine Mutter abgelehnt

0 104

Ayşegül Aldinç, die schon länger nicht mehr auf der Bühne steht und sich mit ihren Social-Media-Posts einen Namen gemacht hat, erlebte im vergangenen September große Angst. Die Mutter der Meisterkünstlerin, Süheyla Hanım, brach sich bei einem Unfall den Knochen am Ende ihrer Prothese.

„ICH WÜRDE LIEBEN, WENN SIE NICHT BETEN“

Die 64-jährige Ayşegül Aldinç gab bekannt, dass ihre Mutter operiert werden würde. Der berühmte Name, der ziemlich verärgert war, teilte das Foto ihrer Mutter, die ihre Hand im Krankenzimmer hält, mit ihren Anhängern auf ihrem Social-Media-Konto.

Aldinç, in seinem Amt; „Meine liebe Mutter, sie verlor ihre Stabilität, als sie sich im Stehen von einer Seite zur anderen drehte. Sie brach sich den Knochen am Ende ihrer Prothese, die zuvor eingesetzt wurde. Sie wird operiert. Ich weiß, dass Sie geliebte Menschen ohne haben Ich würde mich freuen, wenn Sie Ihre Gebete nicht verschonen würden. ‚Gute Besserung‘, danke für Ihre Wünsche.“

„WOHER KENNEN SIE MICH!“

Ayşegül Aldinç, die die schweren Tage überlebt hatte, wurde in der Nacht zuvor in Cihangir gesehen. Als die Reporter ihn bemerkten und um ein Interview baten, sagte Aldinç: „Auch Ihren Augen entgeht nichts. Woher kennen Sie mich!“ er neckte Reporter.

Der berühmte Künstler, der lächelte und sich für das Kompliment der Presse bedankte, „Ms. Ayşegül, ist es möglich, einen Doyen wie dich nicht zu kennen?“ sagte, dass sie einen Abendspaziergang machte.

„ICH MUSS JETZT ARBEITEN“

Ayşegül Aldinç sagte, dass sie während der Ferien in Istanbul geblieben sei: Er sagte, dass er mit dem Alter und dem Prestige seiner Mutter sehr vorsichtig sein müsse, dass er trotzdem weitermache eine Maske zu tragen und deshalb alle Konzertangebote abgelehnt habe.

Der Meisterkünstler setzte seinen Spaziergang mit den Worten fort: „Jetzt muss ich aber arbeiten und ich habe bald ein Konzert außerhalb der Stadt.“

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More