Werbung

Aussage von Sema Ergenekon von Uğur Aslan: Wir können uns weder am Set noch in der Residenz sehen

0
Werbung

Uğur Aslan, der “Kommissar Eren” des 'Urteils' Serie signiert von Ay Üretim, wurde am Vortag in Etiler in die Linsen eingefangen. Aslan stieß auf großes Interesse und unterhielt sich mit den Journalisten.

ESSEN IN DER MITTE DES SET

Der 49-jährige Aslan sagte: „Wir kamen mitten am Set zum Abendessen, jetzt gehe ich zurück zum Set. Als TV-Serien-Team haben wir die Corona überstanden, wir machen Gott sei Dank da weiter, wo wir aufgehört haben.“

Aslan, der sagte, dass seine Frau Sema Ergenekon die Drehbuchautorin der Serie war und dass er jedes Mal, wenn er das Drehbuch las, vom Publikum überrascht war, gab Aslan die folgende Erklärung zu diesem Thema ab.

“ICH HABE KEINEN VORTEIL DURCH MEINE FRAU”

Der Schauspieler sagte: „Manchmal denken sie, dass ich wegen meiner Frau zum Set gehe, aber das ist nicht so viel. Wir können uns nicht richtig sehen, weder am Set noch in der Residenz. Er bemüht sich, das Drehbuch zu entwickeln, aber wir machen die Serie.“

“ICH HABE VERSUCHT, DURCH DIE SEMA LOBBY ZU BRINGEN”

Uğur Aslan, der eine Erklärung darüber abgab, wie er die Rolle in 'Judgement' zuvor, sagte seinem Manager, dass er diese Rolle haben wollte, als er das Drehbuch der Serie las. Lachend sagte Uğur Aslan: „Ich habe versucht, bei Sema Lobbyarbeit zu leisten, aber es hat nicht funktioniert.“ und erklärte, dass der Produzent und Regisseur der Judgement-TV-Serie ihn für geeignet für die Rolle des Kommissars Eren hielt.

Uğur Aslan hat zuvor in Fernsehserien wie „Kara Para Ask“, „Karadayı“ und „Black and White Love“ mitgespielt, deren Drehbuchautor war von seiner Frau Ergenekon übernommen. Uğur Aslan und Sema Ergenekon, die seit 22 Jahren glücklich verheiratet sind, haben drei Kinder.

Werbung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More