ASAP Rocky Statement von Amina Muaddi: Wurde Rihanna betrogen?

0 17

Rihanna, die seit etwa zwei Jahren in den Rapper ASAP Rocky verliebt ist, wächst von Tag zu Tag. Der berühmte Name hatte Extra von dem Schwangerschaftsverlauf in den vergangenen Wochen erzählt. Der Musiker erklärte, dass diese Zeit nicht so angenehm war, wie es scheint, und gab an, dass er ungewöhnliches Verlangen und unglaubliche Müdigkeit verspürte.

„ICH FÜHLE MICH EXTREM MÜDE“

Auf die Frage, wie er sich fühle, antwortete der barbadische Musiker: „Ich fühle mich großartig, manchmal sehr müde und nicht daran gewöhnt könnte jederzeit wach bleiben, aber „Im Moment sagt mir mein Körper jede Minute, dass du jetzt schlafen musst.“

„ICH BIN NOCH WIE DIE PERSON“

Berühmter Star, der die Tage zählt, um ihr erstes Baby zu halten, posierte kürzlich für die amerikanische Vogue vor der Linse Über ihren Schwangerschaftsstil und ihren Partner Asap Rocky sagte die 34-jährige Musikerin: „Zuerst dachte ich, ich würde eine magische Veränderung erleben, aber ich bin immer noch dieselbe Person.“

Apropos Essgewohnheiten In diesem Prozess erklärte der barbadische Musiker: „Normalerweise hasse ich Süßigkeiten, aber wenn Sie mit einem mit Schokolade überzogenen Donut zu mir kommen, werden Sie mein Herz gewinnen.“ „Als ich herausfand, dass ich es war schwanger, dachte ich, ich würde keine Umstandsmode in irgendeiner Form kaufen“, sagte Rihanna und fügte hinzu, dass sie gerne andere Kleidung trage und den Satz verwendete: „Ich werde nicht versuchen, diese Richtung zu ändern, nur weil sich mein Körper verändert“.

BEHANDLUNGSARGUMENT

(27) Nach all dem.0 Name, Er war erschüttert von der unerwarteten Nachricht. Nach den in den sozialen Medien vorgebrachten Argumenten; Rihanna, die sich darauf vorbereitete, ihr erstes Baby mit dem berühmten Rapper zu halten, wurde von ihrem Liebhaber betrogen.

ERKLÄRT

Designer, der angeblich in Rihannas Freund ASAPy verliebt ist Amina Muaddi bestritt die Vorwürfe, indem sie eine Erklärung zu dem Thema abgab. Muaddi sagte in seinem Statement: „Ich habe immer geglaubt, dass ein grundloser Bullshit, der sich so schnell in den sozialen Medien verbreitet, keine Antwort oder Erklärung verdient. Besonders diejenigen, die so ‚verabscheuungswürdig‘ sind. Ein Gerücht, das mit so schlechten Absichten erfunden wurde.“ am Anfang sollte nicht ernst genommen werden. Aber wir leben in einer solchen Gesellschaft, in der die Leute so schnell über jede Wette reden, ob sie echt ist oder nicht.“

Muaddi fuhr fort, indem er sagte: „Ich fühlte mich gezwungen zu sprechen, weil es nicht nur für mich ist, sondern auch für Menschen, die ich sehr respektiere und liebe.“ Muaddi sagte, dass Rihanna ihre Schwangerschaft mit ihren schönen und schnellen Kleidern weiterlebt und zu ihrer Arbeit zurückgekehrt ist.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More