Abschied von Tolga Güleryüz! „Wir hatten viel zu tun“

0 36

Ein Verkehrsunfall ereignete sich infolge des Kleinbusses, der die Schauspieler bei einem Verkehrsunfall im Merzifon während der Schwarzmeer-Tournee des Theaterstücks „Head Trouble“ beförderte. Während Tolga Güleryüz, Burak Topçu und Özgür Karataş ihr Leben verloren; Melis İşiten, Ceyhun Fersoy und Sergen Deveci wurden verletzt.

„ICH SCHLIESSE MEINE AUGEN, ICH LEBE DEN MOMENT“

Ceyhun Fersoy, der traurig war, seine Bandkollegen bei dem Unfall zu verlieren, teilte ein kürzlich in seinem Haus aufgenommenes Foto mit der folgenden Notiz:

Ich weiß nicht, wo ich anfangen oder wie ich es beschreiben soll … Ich schließe meine Augen, ich lebe diesen Moment, ich öffne ihn und ich denke, es ist nicht real … Wir wollten gerade eine Szene im Kino spielen, ich Ich will nicht schreien und rebellieren, weil unsere 3 bezahlten Freunde das nicht wollen würden … Ich kann die Qual nicht beschreiben, meine teuren Gefährten zu verlieren, Gott sei mit meinem Feind. Jetzt ist es Zeit aufzustehen … Wir müssen werden stärker und besser, wir werden sein… Wir stehen zu deiner Liebe und deinen Gebeten, ich wusste nicht, dass ich so sehr geliebt wurde… Liebe an alle, die anrufen und Nachrichten senden… Ich danke euch allen einzeln und umarme euch, das ist es wahr, dass es dich gibt. Wir werden diese Flagge für unsere drei lieben Freunde übernehmen und unseren Weg fortsetzen… Wir werden sie nicht verraten…

„Jeden Tag werden wir genug sein für das, was wir verlieren“

Melis İşiten hingegen verwendete die Worte „Wir werden besser sein für das, was wir jeden Tag verloren haben. Danke für deine Liebe“.

„Mach dir keine Sorgen um mich“

Sergen Deveci, dessen Situation wichtiger ist als Fersoy und Hearing, und der nach Istanbul kam, um sich mit einem Ambulanzflugzeug operieren zu lassen, sagte: „Ich habe Ihre Liebe in kurzer Zeit sehr tief gespürt. Für den Rest meines zweiten Frühlings werde ich das tun Versuchen Sie immer, dieser Liebe würdig zu sein. Unseren verlorenen Leben, unseren Freunden, wünsche ich Gottes Barmherzigkeit für meine Freunde. Ich hoffe, Sie in gesunden Tagen zu sehen, bitte machen Sie sich keine Sorgen um mich“, schrieb er.

Abschiedsprogramm in KADIKOY

Danach fand im Kadıköy Public Education Center ein Abschiedsprogramm für den bei dem Unfall ums Leben gekommenen Theaterproduzenten Tolga Güleryüz statt. Die Familie von Tolga Güleryüz, insbesondere seine Freunde Ceyhun Fersoy, Melis İşiten und andere Freunde, die sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Fahrzeug befanden, nahmen an dem Programm teil.

Beim Abschiedsprogramm sprach Ceyhun Fersoy unter Tränen über seine Erinnerungen an Güleryüz. Nach der Sendung drückten Freunde und Verwandte von Güleryüz seiner Familie ihr Beileid aus.

„WIR HABEN SO VIELE GEHEIMNISSE MIT IHM“

Ceyhun Fersoy, der auf dem Podium stand und sprach: „Tolga rief mich 2017 an und sagte: ‚Ich möchte mit Ihnen arbeiten‘. Er war ein sehr Gentleman. Um es zu verstehen, muss man damit leben. Wir haben so viele Geheimnisse mit ihm. Wir haben auf dieser Bühne unzählige Spiele mit ihm gespielt. Ich habe versucht, ihn zu erschießen, als er nach dem Unfall aus der Tür ging. Ich sagte ‚Du kannst mich nicht verlassen‘, weil wir viel mit Tolga zu tun hatten. Eine Person kann nicht so viel Familienerziehung sehen. Ich möchte meiner Mutter und meinem Vater sehr danken“, sagte er.

AKTIE VON SERGEN DEVECI

Auch Schauspieler Sergen Deveci, der mit Verletzungen aus demselben Fahrzeug überlebte, verabschiedete sich auf seinem Social-Media-Account von Güleryüz. Deveci-Aktie; „Liebe Tolga, wenn wir nicht wissen, an welchem ​​Punkt in unserem Leben der Knoten geknüpft wird, und was mit uns passiert ist, ist es zu weit von uns entfernt, um auch nur daran zu denken; oder zumindest wenn es weit über die Prinzipien hinausgeht, die Sie uns versprochen haben, sind wir es offensichtlich weit außerhalb der Dinge, von denen wir geträumt haben. Wenn wir es nicht zurückbringen oder ändern können, tragen wir das Bittere als verbotene Kopie mit uns herum: „Ich schulde Ihnen eine Schuld als jemand, der Ihnen mindestens einmal die Hand geschüttelt hat. Sie haben eine Erinnerung hinterlassen, an die Sie sich definitiv mit einem Lächeln erinnern werden, egal an wen Sie denken. Wir haben uns heute von dir verabschiedet, wir werden eines Tages Hallo sagen, wenn das Gesagte wahr ist.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More