Als er morgens aufwachte, konnte er sich nicht einmal an seinen Namen erinnern! Ein Leck im Haus hat dein Gehirn ruiniert

0 96

Amie Skilton und ihr Mann, die in Australien leben, sind 2016 in ihre neue Wohnung in New South Wales gezogen. Amie, 37, Ernährungsberaterin, begann sich zwei Monate nach ihrem Einzug unwohl zu fühlen. Seit sie umgezogen ist, nehmen ihre Allergien von Tag zu Tag zu und sie hat gleichzeitig mit einer Müdigkeit zu kämpfen, die sie nicht einordnen kann. Während sie sich mit all diesen Problemen auseinandersetzte, nahm sie plötzlich 10 Kilogramm zu und erlebte dadurch ein verschwommenes Bewusstsein, sie konnte sich nicht einmal vorstellen, was sie dachte. “ An manchen Tagen wusste ich nicht, wie ich mich anziehen sollte. Ich öffnete den Schrank und starrte nur auf meine Klamotten.“, sagte Amie, die sich immer noch nicht daran erinnerte, wo sie ihr Auto geparkt hatte, und ihren Schlüssel im Zündschloss vergaß, wohin sie auch immer mit ihrem Motorrad fuhr. Aber sein größter Schock war, als er seinen eigenen Namen vergaß. Als er eines Morgens aufwachte, konnte er sich nicht einmal mehr an seinen eigenen Namen erinnern. 

Amie nieste immer, wenn sie sich im Wohnheim anzog.

„AUCH DER EIGENTÜMER VERGIFTET“

Daraufhin landete er im Krankenhaus. Die junge Dame, deren Analysen alle rein waren, war sich der lauernden Gefahr in ihrer Wohnung nicht bewusst. Durch einen Zufall begannen sie und ihr Mann jedoch, die Module zusammenzubringen. Amie und ihr Mann erinnerten sich daran, dass es in der Garage unter ihrer Wohnung ein Leck gab, als sie in ihr neues Zuhause zogen. stellte fest, dass das Wasser unter dem Boden ins Schlafzimmer und dann ins Arbeitszimmer sickerte.Als ich auf die Böden sah, sah es so aus, als ob nichts da wäre, aber Als sie es hochhoben und darunter schauten, sahen sie, dass es schwarz von Schimmel war. Dann sah die junge Dame, als sie auf ihr Bett blickte, dass ihr Gold vollständig mit grünem Schimmel bedeckt war.Es war der Schimmel überall in der Wohnung, der Amie krank machte und sogar Demenz verursachte. Amie erklärte, dass die Vermieter seit Monaten von dem Leck gewusst hätten, und rebellierte: „Es hat uns absichtlich vergiftet.“Nachdem der Neurologe mit der Behandlung der Demenz begonnen hatte, zogen der Ehemann und die Ehefrau aus der Wohnung aus, und nach fünf Jahren erholte sich Amie.

Es beginnt mit Verwirrung und Vergesslichkeit

Was genau bedeutet dieser Vorfall, der der jungen Dame passiert ist? Der Neurologe Prof. Dr. Gülsen Babacan Yıldız sagte über die Erfahrungen der jungen Dame: „ Der Pilz verursachte eine Infektion in den von Demenz betroffenen Bereichen des Gehirns, wodurch sich eine Demenz entwickelte.„Er kommentierte. Prof. Dr. Yıldız fügte hinzu, dass diese Art von Demenz bei jedem zu sehen ist und dass sich das Coronavirus sogar bei einigen Personen auch im Gehirn festsetzt und Demenz verursacht, sagte Yıldız:

„In diesem Fall hat sich der Pilz im Gehirn festgesetzt. Diese Form der Demenz äußert sich durch plötzliche Verwirrtheit und Vergesslichkeit. Bei Demenzen durch Pilze und Viren treten diese plötzlich auf. Der Patient wacht eines Morgens auf und fühlt sich verwirrt und weiß nicht warum.“ . Bei Alzheimer fangen sie schleichend an.“

„WENN DAS IMMUNSYSTEM AUSFÄLLT, ERHÖHT DIE GEWALT“

Gülsen Babacan Yıldız erklärte, dass die Demenz, an der Amie Skilton leidet, als „sekundäre Demenz“ bekannt sei, und betonte auch, dass schimmelige Umgebungen viele Störungen im Gehirn verursachen können. Während es bei einigen als gewöhnliche Infektion angesehen wird, kann es bei anderen als Demenz angesehen werden. Wie Sie wissen, hat Covid-19 Menschen mit schwachem Immunsystem stärker betroffen. Die Dame in diesem Vorfall hatte wahrscheinlich auch ein geschwächtes Immunsystem. Wenn er dem Pilz ausgesetzt wurde, siedelte sich dieser Pilz im Gehirn an und es entwickelte sich eine Demenz.sagte.

Prof. Dr. Yıldız erklärte, dass er auf solche Ereignisse gestoßen sei, dass es sich jedoch nicht um Pilz-, sondern um bakterielle Demenzereignisse handele, und teilte das folgende Detail mit:

„Diese Art von Demenz hat eine angenehme Seite: Alzheimer verschlimmert sich von Tag zu Tag, aber es gibt eine Chance für eine gewisse Besserung bei dieser Art von Demenz, wenn die Infektion vorüber ist. Das Übliche hängt vom Immunsystem des Patienten ab. Alzheimer ist es eine Art von Demenz, aber nicht alle Demenzen sind Alzheimer.Das Immunsystem ist stark.Aus diesem Grund ist es notwendig, möglichst keinen Giftstoffen ausgesetzt zu sein und gut mit Spannungen umgehen zu können.Bei einer Person mit Anspannung , ein solches Ereignis kann viel gewalttätiger sein.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More