Was sind die Vorteile der Roboter-Kniebehandlung?

0 35

Was ist die Roboter-Knietherapie?

Es ist die Anwendung dieses Verfahrens mit einem chirurgischen Robotersystem bei Patienten, die vom Arzt für eine Knieprothesenoperation zugelassen wurden. Mit einer genaueren Definition wird diese Operation als Robotic Knee Replacement Surgery bezeichnet. Die Roboterchirurgie ist ein wertvoller Weg, um die Prothese durch den Einsatz von Erfahrung und Technologie in der Mitte in ihre wahre Position zu bringen. Alle Patienten, die sich einer Kniegelenkersatzoperation unterziehen müssen, können dieses Verfahren bevorzugen.

Digitale Messungen und millimetergenaue Berechnungen werden mit Hilfe von Robotern durchgeführt

Der wertvollste Vorteil der robotergestützten Kniegelenkersatzoperation ist, dass der Knochenschnitt genau wie geplant durchgeführt werden kann dank digitaler Messungen und millimetergenauer Berechnungen, die mit Hilfe von Robotern durchgeführt werden. Diese Pläne ermöglichen es, die Seitenbänder des Knies, nämlich die Stabilität des Weichgewebes, richtig zu gewährleisten, um sicherzustellen, dass die Prothese an der richtigen Stelle platziert wird und ihre Lebensdauer verlängert.

Bei Roboter-Knieprothesenoperationen wird mit der Hilfe geplant, wo und wie viele Knochenschnitte vorgenommen werden, wie die Weichteilstabilität des Knies gewährleistet wird und welche Komponente eingesetzt wird eines Roboters und einer Operation wird in diesem Formular eingetragen. Da der Roboter während der gesamten Operation den erforderlichen Kniewinkel beibehält, wird die Operation wie geplant, ohne Fehler und mit dem bestmöglichen funktionellen Ergebnis abgeschlossen.

Sorgt für weniger Schmerzen und schnellere Verschönerung

Bei der Roboterchirurgie wird die Prothese so real wie möglich an den Kniegelenken platziert. Bei diesem System verspürt der Patient nach der Operation weniger Schmerzen, die Aufenthaltsdauer im Krankenhaus wird verkürzt und die Genesungszeit ist kurz. Außerdem ist die Lebensdauer der Prothese viel länger. Alle Patienten, die für eine Kniegelenksersatzoperation als notwendig erachtet werden, können eine Roboter-Kniegelenksoperation bevorzugen. Personen mit nächtlichen Schmerzen, die den Schlaf unterbrechen und die Gehstrecke verkürzen, sollten unbedingt einen Facharzt aufsuchen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More