Möglichkeiten, die Immunität stark zu halten

0 126

Ernährungsberaterin Merve Demir sagte: „Wir haben in letzter Zeit eine Zunahme von Müdigkeit, Kopfschmerzen und Erkältungen bei Menschen festgestellt. Wir können sagen, dass der Hauptgrund dafür tatsächlich im saisonalen Übergang liegt. Es gibt einige Punkte, auf die wir achten müssen, damit wir diese Situation leichter, energischer und ohne Schaden für unsere Gesundheit überstehen. Grundsätzlich müssen wir unsere Immunität stark halten.“

Schlaf und Wasser sind wichtig.

Der Ernährungsberater Demir erklärte, dass eines der wertvollsten Dinge im menschlichen Körper der Schlaf sei, und sagte, dass man nachts mindestens 11 oder 12 Uhr schlafen sollte, und gab die folgenden Informationen:

„Gerade in dieser Saison sehen wir, dass das Durstgefühl abnimmt. Dies führt dazu, dass wir mit Kopfschmerzen, Schwäche und Ödemen im Körper konfrontiert werden. Indem wir auf die Größe des Wassers achten, das wir trinken, stellen wir den notwendigen Verbrauch während des Tages sicher.

Gemüse und Obst…

Als Ernährungswissenschaftler muss die durchschnittliche Person täglich 5 Portionen Gemüse und Obst zu sich nehmen. Wenn eine Portion Obst gegessen werden soll, ist es vorteilhaft, sie als zwei Obstsorten zu verzehren, nicht als eine Obstsorte. Fisch sollte auf jeden Fall an 1 bis 2 Tagen in der Woche verzehrt werden. Wir müssen auf jeden Fall einen Protein-Cluster in unser Frühstück, unsere Zwischenmahlzeit oder unser Abendessen einbauen. Durch die Verwendung von Olivenöl in unseren Mahlzeiten und die Einnahme von Omega-9-Fettsäuren können wir unserer Immunität große Vorteile bieten.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.