Angehörige der Gesundheitsberufe führen Erinnerungsimpfungen durch, indem sie von Dorf zu Dorf gehen.

0 35

Gemeinsam mit İrem Parıltı Atak, Dr. Birgül Topçuoğlu und der Impfarbeiterin gingen sie in die Dörfer des Distrikts, informierten die Bürger im Dorf, überzeugten die ungeimpften Bürger und stellten die Erinnerungsdosen für diese her die geimpft wurden. Im Gespräch über die Studien sagte Dr. İrem Parıltı Atak, Leiter des Impfstoffs des Gemeindegesundheitszentrums: „Dr. Birgül Topçuoğlu und unser Impfteam reisen von Dorf zu Dorf, unterhalten sich mit unseren Bürgern, die aufgrund ihrer geschäftigen Arbeit nicht in den Distrikt kommen können, um sich impfen zu lassen planen und über die Vorteile des Impfstoffs sprechen. oder diejenigen, die die Möglichkeit haben, sich an ihrem Aufenthaltsort impfen zu lassen, ohne ins Krankenhaus zu gehen, dank der Anwendung in ihrer Arbeit nicht ins Hintertreffen geraten. Unser Ziel ist es, 100 zu impfen % unabhängig von Ort und Zustand. Wir rufen vorher den Dorfvorsteher an, wir impfen unsere Leute. Unsere Bürger sind sehr glücklich, weil sie geimpft werden, ohne in kommunale Gesundheitszentren oder Krankenhäuser zu gehen. „Sie sind glücklich, das sagen sie immer. Wir haben Dörfer, die weit entfernt sind. Unsere Bürgerinnen und Bürger sind sehr glücklich, weil sie ihre Impfungen dort machen lassen, wo sie sind. Wir danken auch unseren Dorfvorstehern, die uns immer bei Impfstudien in den Dörfern unterstützen“, sagte er.

Medetli-Dorfvorsteher Gürhan Karaca sagte, dass vor allem die älteren Menschen ohne den Antrag glücklich seien. Muhtar Karaca, der erklärte, dass diejenigen, die an entfernten Orten leben, und diejenigen, die in Dörfern arbeiten, in dieser Zeit, in der die Dinge am schnellsten sind, darunter leiden, in den Distrikt zu kommen und zu gehen, sagte: „Unsere Bürger sind sehr froh, dass die Gesundheitsteams unserer Bürger, die in den Feldern, Weinbergen und Gärten arbeiteten, standen auf. Vielen Dank an diejenigen, die dazu beigetragen haben.“

Staatsangehörigkeit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More