Länge: 15, Tödlicher Schuss im Downtown Brooklyn Park, sagt die Polizei

0 48

Ein 15-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag im McLaughlin Park in der Innenstadt von Brooklyn erschossen, nachdem zwei Personen auf ihn zugekommen waren und einen verbalen Streit begonnen hatten, der körperlich wurde, teilte die Polizei mit.

Die Länge, die die Polizei als Unique Smith identifizierte, war ein Schüler der Brooklyn Laboratory Charter Schools, zwei Blocks vom Park entfernt. Er wurde gegen 13:30 Uhr aus der Schule entlassen, bevor er sich auf den Weg in den Park machte, so die Informationen von James W. Essig, dem Chef der Detektive der New Yorker Polizeibehörde, auf einer Pressekonferenz am Mittwoch.

Zeugen sagten der Polizei, dass Unique mit zwei Mädchen im Highschool-Alter auf einer Bank saß, als die Gruppe von zwei Jungen angesprochen wurde. Kurz darauf begann ein Streit, der zu einer Schlägerei führte, teilte die Polizei mit. Einer der Jungen, der schwarze Kleidung und eine schwarze Skimaske trug, habe Unique nach Angaben der Polizei mit einer Schusswaffe ein einziges Mal in den Unterleib geschossen.

Die Polizei reagierte gegen 13:45 Uhr auf den Park in der Tillary Street und der Jay Street. Unique wurde in das New York-Presbyterian Brooklyn Methodist Hospital gebracht, wo er für tot erklärt wurde.

Als die Schießerei stattfand, befanden sich ungefähr 30 Personen im Park, sagte Herr Essig.

Die beiden Jungen, die ebenfalls als im Schulalter beschrieben wurden, flohen aus dem Park, teilte die Polizei mit. Die Behörden suchen noch nach den Verdächtigen. Ob sich das Opfer und die Angreifer kannten, war unklar.

Mr. Essig sagte, die beiden Mädchen, die bei Mr. Smith saßen, würden von Detectives befragt. Außerdem sagte er, dass Detectives zur Schule gehen und nachsehen würden, ob Mr. Smith tagsüber an irgendwelchen Auseinandersetzungen teilgenommen habe.

„Wir sehen die Schießopfer und die Schießtäter immer jünger“, sagte Herr Essig. „Und es ist uns ein großes Anliegen.“

Die New York Times

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More